Linkschleuder

Airbnb in Berlin: Wieder mehr Angebote und ein gesponserter Lobbyclub

Trotz des Zweckentfremdungsgesetzes in Berlin wachsen die Angebote von Wohnungen und Zimmern beim Anbieter Airbnb wieder. Das geht aus einer Untersuchung von Studio Karat hervor. Die Datenvisualisierer hatten schon das Projekt airbnbvsberlin.de gemacht und haben zuletzt die Entwicklung der Angebote auf der Plattform veröffentlicht. Die Zahl der Vermietungsangebote hatte kurz vor dem Gesetz bei knapp […]

Lesen Sie diesen Artikel: Airbnb in Berlin: Wieder mehr Angebote und ein gesponserter Lobbyclub
Überwachung

BKA hat keine belastbaren Zahlen: Also doch keine Million Menschen in Deutschland, die im Darknet Drogen, Waffen und falsche Pässe kaufen

Mit Zahlen wird Politik gemacht. Das geht nach hinten los, wenn die Zahlen nicht belastbar sind – das BKA rudert zurück und muss nach unserer kritischen Nachfrage eine Zahl dementieren.

Lesen Sie diesen Artikel: BKA hat keine belastbaren Zahlen: Also doch keine Million Menschen in Deutschland, die im Darknet Drogen, Waffen und falsche Pässe kaufen
Generell

Studie der Otto-Brenner-Stiftung: „Verdeckte PR in Wikipedia“

Während Wikipedianer Dirk Franke im netzpolitik.org-Interview von bezahltem Schreiben noch als „kommende[m] Problem“ spricht, kommt der Journalist Marvin Oppong in einer Studie für die gewerkschaftsfinanzierte Otto-Brenner-Stiftung (OBS) zu dem Schluss, dass verdeckte PR in der Wikipedia (PDF der Studie) bereits heute ein großes Problem ist. So heißt es in der Pressemeldung zur Veröffentlichung der Studie: Im […]

Lesen Sie diesen Artikel: Studie der Otto-Brenner-Stiftung: „Verdeckte PR in Wikipedia“
Podcast

Wie sich Public Relation als fünfte Gewalt etabliert

Gestern sendete der Deutschlandfunk ein 45 Minuten langes Features von Jörg Wagner darüber, wie sich Public Relation als fünfte Gewalt etabliert: Analogkäse schmeckt besser! Eine mächtige Branche führt im professionellen Auftrag Millionen von Menschen ungestraft hinters Licht. Täuschen, tricksen, tarnen, das ist das Handwerkszeug der PR-Profis in konventionellen Print- und Funkmedien und neuerdings auf Blogs […]

Lesen Sie diesen Artikel: Wie sich Public Relation als fünfte Gewalt etabliert
Generell

Astroturfing bei Stuttgart 21

Es gibt einige Indizien und Belege dafür, dass im Rahmen der Auseinandersetzung um Stuttgart 21 mittlerweile beauftragte PR-Agenturen massiv in sozialen Medien als Befürworter auftreten und dort Bürgerengagement simulieren. Metronaut hat schon einige Seiten enttarnt („Stuttgart 21: Mit PR-Agenturen gegen Demonstranten„) und bei Andreas Bühler finden sich weitere Informationen: Die gekaufte Bewegung? Stuttgart 21-Befürworter im […]

Lesen Sie diesen Artikel: Astroturfing bei Stuttgart 21
Kultur

GVU meldet: Alles ist gut! Wirklich?

Die GVU hat im Laufe des Tages eine zweite Pressemeldung veröffentlicht, die mich ein wenig ratlos zurücklässt. Man betont darin noch einmal, dass die gelöschten Videoclips von Mario Sixtus und Alexander Lehmann innerhalb von 24 Stunden wieder online waren. Das ist schön, im Grunde aber eine Selbstverständlichkeit. Wer Mist baut, ist für die Beseitigung des […]

Lesen Sie diesen Artikel: GVU meldet: Alles ist gut! Wirklich?
Demokratie

Realitycheck: Censilia in der FAZ

Vor gut zwei Wochen durfte EU-Kommissarin Cecilia Malmström ihre Richtlinie zur Etablierung von Internetsperren in Europa exklusiv in der FAZ vorstellen. Ihr damaliger Gastbeitrag, so scheint es Sitte, blieb dabei von kritischen Fragen oder einer redaktionellen Einordnung unbehelligt. Einen Tag später bestätigte FAZ.net Politik-Redakteur Stefan Tomik die Notwendigkeit von Internetsperren in einem allenfalls oberflächlich kritisch […]

Lesen Sie diesen Artikel: Realitycheck: Censilia in der FAZ
Demokratie

Meinungspluralismus beim ZDF: Sixtus vs. Wiedemeyer

Das ZDF war so freundlich, den Elektrischen Reporter Mario Sixtus im hauseigenen Blog „Kennzeichen Digital“ eine Replik auf die steilen Thesen von Patricia Wiedemeyer bloggen zu lassen: Momentan schwingt die schwedische EU-Innenkommissarin Cecilia Malmström die PR-Trommel für europaweite Internet-Sperren. Die FAZ, deren Feuilleton von Netz-Skepsis oft genug geradezu  durchtränkt ist, bot ihr jüngst freudig ein […]

Lesen Sie diesen Artikel: Meinungspluralismus beim ZDF: Sixtus vs. Wiedemeyer

Neue Grassrootsbewegungen

Colbert Nation hat über neue Grassrootsbewegungen berichtet: Hippie Replacement. Gemeint sind damit vor allem Astroturf-Bewegungen, also von PR-Agenturen gefakte Bürgerinitiativen. The Colbert Report Mon – Thurs 11:30pm / 10:30c The Word – Hippie Replacement www.colbertnation.com Colbert Report Full Episodes Political Humor Tasers Das zitierte Dokument gibts hier. (Danke Torsten)

Lesen Sie diesen Artikel: Neue Grassrootsbewegungen
Datenschutz

Google soll alle Youtube-Logs an Musikindustrie übergeben

Das hat ein Bezirksgericht in New York angeordnet im Zusammenhang mit einem Zivilrechtsprozess zwischen Viacom (u.a. MTV-Mutterkonzern) und Google, wo es um Schadensersatz für urheberrechtsgeschützte Inhalte bei Youtube geht. Im Klartext: Damit Viacom von Google Geld verlangen kann, sollen die Daten aller Menschen, die sich jemals ein Youtube-Video (auch wenn es woanders eingebettet war) angesehen […]

Lesen Sie diesen Artikel: Google soll alle Youtube-Logs an Musikindustrie übergeben
Datenschutz

Sicherheit durch Transparenz: Usbekistan rulez!

Das funktioniert dann, wenn Passwörter offengelegt werden und man sofort sieht, das so ein Passwort unsicher, albern und, ähm, streng kontextbezogen ist. So sind die Sicherheitsworkshops auf Konferenzen, wo live der WLAN-Verkehr mitgeschnitten und öffentlich gebeamert wird, auch ignoranzbefreiend. Wollen wir hoffen dass es den betroffenen ~100 Botschaften in den genannten Staaten auch ein heilsamer […]

Lesen Sie diesen Artikel: Sicherheit durch Transparenz: Usbekistan rulez!
Öffentlichkeit

Falsche Blogs der vietnamesischen Regierung

Lustige Sache, so aus der Entfernung betrachtet: da schreiben Mitglieder der vietnamesischen Regierung Blogs, in denen sie an pikanten Stellen von der Regierungslinie abweichen und manche unbequeme Frage aufwerfen. Die Earth Times schrieb letzte Woche: Vietnam puzzled by fake blogs of top communist leaders: All of the blogs are fakes, a spokesman for the prime […]

Lesen Sie diesen Artikel: Falsche Blogs der vietnamesischen Regierung
Generell

Klassiker der digitalen Depression

Wenn sich so mancher junge Mensch fragt, wieso Politiker eigentlich so oft eher schlichte Ansichten über das Internet haben, dann muss man Ihnen sagen, dass das an ihren Umgang liegt. Professor Dr. Reinhold Kreile und Professor Dr. Jürgen Becker sind ein solcher Umgang. Sie sind verantwortlich für einen Text, der als ein Klassiker der digitalen […]

Lesen Sie diesen Artikel: Klassiker der digitalen Depression
Generell

Verändert das Netz Propaganda?

Spannende Lektüre bei PR-Watch: Has the Internet Changed the Propaganda Model? In their groundbreaking 1988 book, Manufacturing Consent, professors Ed Herman and Noam Chomsky not only explained, but documented with extensive case studies, how mass media and public opinion are shaped in a democracy. Twenty years later, can their „propaganda model“ still be used to […]

Lesen Sie diesen Artikel: Verändert das Netz Propaganda?
Generell

Wenn Dossiers leaken

Die PR-Agentur von Microsoft, Waggener Edstrom, hat ein Dossier über den Wired-Autor Fred Vogelstein angelegt. Dieser recherchierte für die Wired über Microsoft und bekam auch einige Interviewpartner. Dumm nur, dass das Dossier irgendwie nach der Story bei Vogelstein landete und er es nun veröffentlichte. Wired-Chefredakteur Chris Anderson schreibt über die Geschichte: And so on. By […]

Lesen Sie diesen Artikel: Wenn Dossiers leaken