netzpolitik TV

Netzpolitik.TV 076: Sascha Constanza Chock and Christine Schweidler über ‚Occupy research‘ und Anderes

Auf der re:publica12 haben wir Sascha Constanza Chock vom MIT und Christine Schweidler von DataCenter.org zu ihren verschiedenen Projekten interviewt. Hier gibt es auch ihren kompletten Talk zum Thema „Media Ecology and the Occupy Movement“ zu sehen. Wer beim Videoschauen ein wenig Interaktivität braucht, hier sind die Links zu den Projekten, die die beiden vorstellen: […]

Lesen Sie diesen Artikel: Netzpolitik.TV 076: Sascha Constanza Chock and Christine Schweidler über ‚Occupy research‘ und Anderes
Generell

Netzpolitik.TV 073: Mark Kaigwa im #rp12-Interview über die digitale Revolution in Afrika

Nach ACTA ist endlich wieder etwas Zeit, sich um die Sachen zu kümmern, die viel zu lange liegengeblieben sind. So zum Beispiel um 50GB HD-Material mit einigen interessanten Interviews, die wir auf der re:publica12 im Mai aufgenommen hatten. Heute zeigen wir ein frisch geschnittenes Interview mit dem kenianischen Blogger und Aktivisten Mark Kaigwa über die […]

Lesen Sie diesen Artikel: Netzpolitik.TV 073: Mark Kaigwa im #rp12-Interview über die digitale Revolution in Afrika
Netzpolitik

#rp12: Rückblick auf ein Jahr DigiGes

Auf der vergangenen re:publica hab ich zusammen mit Lavinia Steiner einen Rückblick auf ein Jahr Digitale Gesellschaft e.V. gegegeben. Das Video ist jetzt online: Und das war der Ankündigungstext: „Zur re:publica’11 ist der Digitale Gesellschaft e.V. als Verein zur Förderung von Nutzerrechten in der netzpolitischen Debatte an den Start gegangen. Ein Jahr später ist es […]

Lesen Sie diesen Artikel: #rp12: Rückblick auf ein Jahr DigiGes
Generell

NetzpolitikTV 070: Interview mit Isaac Mao

Auf der re:publica12 haben wir den chinesischen Blogger und Aktivisten Isaac Mao zu seiner Theorie des „Sharism“, den Eigenheiten des chinesischen (digital-) Kultur und dem Verlauf der digitalen Revolution in China befragt. It depends on how the current regime adapts to the internet. If they learn from the internet, it will be very peaceful. If […]

Lesen Sie diesen Artikel: NetzpolitikTV 070: Interview mit Isaac Mao
Kultur

Die ersten re:publica´12 – Videos sind online

Langsam kommen die re:publica – Vorträge und Diskussionen als Videos online. Vier für dieses Blog relevante sind schon da: In einer Diskussion ging es um Anonymous, die Hackerethik und eine neue Form des Netzprotestes. Mit dabei waren Frank Rieger, Jacob Appelbaum und Carolin Wiedemann. Wenn wieder eine Regierungswebsite nicht erreichbar ist oder durch eine Protestnote […]

Lesen Sie diesen Artikel: Die ersten re:publica´12 – Videos sind online
netzpolitik TV

NetzpolitikTV 069: Ivan Sigal über Global Voices und Visual Storytelling

Global Voices, das „internationale Netzwerk von Bloggern und Bürgerjournalisten“ (Wikipedia), war auf der re:publica dieses Jahr sehr präsent – unter anderem dank Ivan Sigal. Ivan ist Executive Director von Global Voices und passionierter Fotograf. Auf der re:publica sprach er zusammen mit seiner Kollegin Solana Larsen über Bürgerjournalismus im Netzwerk und zusammen mit Bjarke Myrthu über […]

Lesen Sie diesen Artikel: NetzpolitikTV 069: Ivan Sigal über Global Voices und Visual Storytelling
netzpolitik TV

npTV067: Europapolitik im Netz – Interview mit Ronny Patz (Update)

Auf der re:publica haben wir uns mit Ronny Patz über die EU-Politik unterhalten und thematisiert, welche Rolle Blogs spielen und wie es um eine europäische Öffentlichkeit bestellt ist. Auch um das Thema ACTA sind wir natürlich nicht herumgekommen. Kurz vorher hatte er einen sehr interessanten Vortrag zum Thema Euroblogger und europäische Öffentlichkeit im Netz gehalten, […]

Lesen Sie diesen Artikel: npTV067: Europapolitik im Netz – Interview mit Ronny Patz (Update)
netzpolitik TV

npTV066: Wie Brettspielentwickler Gesetze machen (würden)

Nach längerer Pause haben wir die re:publica für zahlreiche Interviews genutzt, die wir in der nächsten Zeit hier als netzpolitikTV veröffentlichen werden. Den Anfangt macht der Brettspieleentwickler und Blogger Marcel-André Casasola Merkle (@zeitweise), der auf der re:publica über „Mächtiger als Merkel: Wie Brettspielentwickler Gesetze machen (würden)“ gesprochen hat. Und darum dreht sich auch das Interview: […]

Lesen Sie diesen Artikel: npTV066: Wie Brettspielentwickler Gesetze machen (würden)
Wissen

Interview mit Neelie Kroes zu ACTA und Urheberrecht

Die Berliner Zeitung und die Frankfurter Rundschau haben die EU-Kommissarin Neelie Kroes und mich auf der re:publica zum Thema ACTA und Urheberrecht interviewt: EU-Kommissarin: „Acta ist erledigt“ Herr Beckedahl, sind Sie einverstanden damit, wie die Europäische Kommission diese Debatte führt? Beckedahl: Wir waren überrascht darüber, dass die Kommission den Europäischen Gerichtshof um eine Stellungnahme gebeten […]

Lesen Sie diesen Artikel: Interview mit Neelie Kroes zu ACTA und Urheberrecht
Kultur

re:publica Konferenz gestartet: Live-Stream

In Berlin hat die re:publica Konferenz begonnen. In Kooperation mit Spiegel Online gibt es einen Live-Stream von Saal 1, auch direkt im Media-Player der Wahl. Oder hier, aber wegen Auto-Play erst nach dem Klick. Die Events auf den Bühnen 2 bis 5 werden aufgezeichnet und zeitnah™ ins Netz gestellt. Alle wichtigen Infos gibt’s natürlich drüben […]

Lesen Sie diesen Artikel: re:publica Konferenz gestartet: Live-Stream
Kultur

Unsere Geheimtipps für die re:publica12

Mittwoch geht’s los: Die re:publica 2012 startet in der Station am Gleisdreieck (osm) in Berlin. Da die mehr als 200 Stunden auf acht Bühnen parallel (+kleine Bühnen) viel Programm bieten, gibt es hier einen kleinen Überblick über einige Highlights (die einem vielleicht nicht sofort ins Auge springen). Eben Moglen wird am Mittwoch Vormittag die Keynote […]

Lesen Sie diesen Artikel: Unsere Geheimtipps für die re:publica12
Kultur

Nächste Woche: re:publica’12

Kommende Woche findet vom 2. bis 4. Mai unsere sechste re:publica – Konferenz unter dem Motto „ACT!ON“ statt. Auf bis zu acht parallelen Bühnen gibt es drei Tage lang mehr als 200 Stunden Programm mit mehr als 300 Sprecherinnen und Sprechern aus vielen verschiedenen Ländern. Ein Teil der Vorträge und Diskussionen wird auch Netzpolitik betreffen. […]

Lesen Sie diesen Artikel: Nächste Woche: re:publica’12
Kultur

re:publica´12: Fahrplan ist online

Für unsere kommende sechste re:publica gibt es mittlerweile eine weitere Beta-Version des Programmes inklusive Zeitplan. Auch der ist noch nicht vollständig, die Lücken werden noch geschlossen. Die re:publica ist eine Konferenz über Blogs, soziale Medien und die digitale Gesellschaft udn findet vom 2. – 4 Mai in Berlin statt. Tickets gibt es noch solange der […]

Lesen Sie diesen Artikel: re:publica´12: Fahrplan ist online
Kultur

re:publica 2012: Beta-Version des Programms ist draußen

Vom 2. bis 4. Mai findet in Berlin unsere sechste re:publica mit dem Thema „ACT!ON“ statt. Heute wurde eine Beta-Version des Programmes veröffentlicht. Das ist aber trotz der großen Vielfalt nur ein Teil, eine Menge Sessions werden noch eingepflegt, wenn Referenten mal die notwendigen Infos zuschicken. Nachdem die günstigen Tickets für 60 und 90 Euros […]

Lesen Sie diesen Artikel: re:publica 2012: Beta-Version des Programms ist draußen
Kultur

Call-for-Papers für re:publica12 endet Morgen

Ein letzter Hinweis für alle, die immer gerne kurz vor Schluß bei einem Call-for-Papers mitmachen: Morgen endet der Call-for-Papers für die kommenden re:publica’2012 mit dem Motto ACT!ON. Diese findet vom 2. bis 4. Mai 2012 in Berlin statt. Du forschst, publizierst, entwickelst, lehrst, vernetzt? Du hast Ideen für eine bessere digitale Gesellschaft und bist aktiv […]

Lesen Sie diesen Artikel: Call-for-Papers für re:publica12 endet Morgen
Kultur

Call for Papers für re:publica ’12

Für unsere re:publica’12, die vom 2.-4. Mai in Berlin stattfindet, wurde jetzt offiziell der Call for Papers gestartet. Dieser läuft bis Ende Januar, viele mögliche Fragen beantwortet eine FAQ. „Du forschst, publizierst, entwickelst, lehrst, vernetzt? Du hast Ideen für eine bessere digitale Gesellschaft und bist aktiv dabei, diese umzusetzen? Dann bist du genau richtig bei […]

Lesen Sie diesen Artikel: Call for Papers für re:publica ’12
Kultur

Vorverkauf für re:publica 12 ist gestartet

Eben ist der Vorverkauf für unsere sechste re:publica gestartet. Die re:publica’12 ist eine Konferenz über Blogs, soziale Medien und die digitale Gesellschaft und findet vom 2.-4. Mai in Berlin statt. Im Earlybird-Tarif kostet das 3-tägige Bloggerticket 60 Euro und das reguläre 3-Tages-Ticket kostet 90 Euro. Dazu gibt es noch die Möglichkeit eines Business-Tickets. Wenn die […]

Lesen Sie diesen Artikel: Vorverkauf für re:publica 12 ist gestartet
Kultur

Termin der re:publica 2012

Wir haben heute den Termin für die sechste re:publica bekannt gegeben, die vom 2. – 4. Mai 2012 in Berlin stattfinden wird. Da in diesem Jahr die Locations Friedrichstadtpalast, Kalkscheune und Quatsch Comedy Club teilweise aus allen Nähten platzten, müssen wir im kommenden Jahr umziehen. Der neue Veranstaltungsort wird die Station am Gleisdreieck werden. Das […]

Lesen Sie diesen Artikel: Termin der re:publica 2012