Generell

Tim Berners-Lee für Netzneutralität und gegen DRM

WWW-Erfinder Sir Tim Berners-Lee war auf einer Anhörung über die „Zukunft des World Wide Web“ im Unterausschuss für Telekommunikation und Internet im US-Repräsentantenhaus als Experte eingeladen. IT-World.com: Berners-Lee: Congress should consider net neutrality. Berners-Lee didn’t endorse specific net neutrality proposals largely supported by congressional Democrats, but he said the Web as a communications medium deserves […]

Lesen Sie diesen Artikel: Tim Berners-Lee für Netzneutralität und gegen DRM
Generell

Telekommunikations-Gesetz: Abmahnung für Deutschland

Heise: EU-Verfahren gegen Deutschland wegen Telekommunikations-Gesetz Die EU-Kommission hat gegen Deutschland ein Verfahren wegen des neuen Telekommunikationsgesetzes eingeleitet und ein Mahnschreiben an die Bundesregierung gesandt. Das Gesetz hebele den Wettbewerb aus, teilte die Kommission zur Begründung mit. In der Praxis führe die neue Regelung dazu, dass das Glasfasernetz der Deutschen Telekom, mit dem VDSL-Anschlüsse mit […]

Lesen Sie diesen Artikel: Telekommunikations-Gesetz: Abmahnung für Deutschland
Generell

Aktueller Stand der Debatte rund um Netzneutralität

Bei Technology Review gibt es eine aktuelle Zusammenfassung der Debatte rund um Netzneutralität: Netzneutralität: Der Kampf geht weiter. „Wir haben es hier mit großen Geschäftsinteressen zu tun – Kabel- und Telefon-Firmen und andere, die gerne Gatekeeper sein wollen und dem Internet eine Mautgebühr auferlegen möchten“, meint Dorgan. „Diese Firmen würden gerne zu den Inhalteanbietern sagen: […]

Lesen Sie diesen Artikel: Aktueller Stand der Debatte rund um Netzneutralität
Generell

Mal wieder O´Reilly-Interview

Technology Review hat ein Interview mit Tim O´ Reilly: „… große Aufkäufer mit tiefen Taschen…“. TR: Glauben Sie, dass ein mögliches Ende der Netzneutralität den Geist des „Publishing für jedermann“ zerstören könnte, den das Web 2.0 mit sich gebracht hat? O’Reilly: Das ist sicherlich eine Gefahr, aber andererseits habe ich die gute Hoffnung, dass der […]

Lesen Sie diesen Artikel: Mal wieder O´Reilly-Interview
Demokratie

Netzneutralität gegen Aliens verteidigen

Es gibt ein neues Video zur Debatte rund um Netzneutralität von der „Save the Internet“-Kampagne aus den USA. Das neue Video gibts bei Youtube und hat „Independence Day“ als grafisches Motto. Das Aliensbild spielt u.a. auf die sogenannten Astroturf-Kampagnen der Telekommunikationsindustrie an, die Fake-Kampagnen „im Namen der Internetnutzer“ für ihre Forderungen finanzieren. Mehr dazu gibt […]

Lesen Sie diesen Artikel: Netzneutralität gegen Aliens verteidigen
Generell

Das Web 3.0 und die Daten-Maut

Eine schöne Beschreibung der Debatte rund um die Netzneutralität gibt es von Frank Patalong bei Spiegel-Online zu lesen: Der böse Traum vom Zwei-Klassen-Internet. Das wichtigste Argument gegen den Wegfall der Net Neutrality ist aber, dass dies den Status Quo im Netz zementieren würde: Wer Geld hat, hätte weiter Chancen auf Erfolg, wer keines hat, stünde […]

Lesen Sie diesen Artikel: Das Web 3.0 und die Daten-Maut
Generell

Deutschland Online 4 Studie

Heute wurde die Studie „Deutschland Online 4“ vorgestellt. Inhalt sind die „wichtigsten aktuellen Entwicklungen wie Branchenkonvergenz, Triple Play, Internet-TV und Social Web“. Dahinter stehen die Deutschen Telekom AG, T-Com, der Hubert Burda Media und die Durchführung übernahm ein Prof. Dr. Bernd W. Wirtz. Neues sollte man von der Studie nicht erwarten, da findet sich eher […]

Lesen Sie diesen Artikel: Deutschland Online 4 Studie
Demokratie

Aktion:Remixt Lessig!

Anfang letzter Woche hatten wir die Chance, ein Interview mit Lawrence Lessig in Berlin zu machen. Lawrence Lessig ist Autor mehrerer Bücher, ein US-amerikanischer Jura-Professor an der Stanford Law School und Mitgründer von Creative Commons. Im Moment ist er für ein Jahr Fellow an der American Academy in Berlin und hat sich hierher zurückgezogen, um […]

Lesen Sie diesen Artikel: Aktion:Remixt Lessig!
Generell

Netzpolitik-Podcast: Interview mit Lawrence Lessig

Hier ist ein ca. 50 Minuten langes Interview mit Lawrence Lessig über Creative Commons, Netzneutralität, Kopierschutz, Web 2.0, Free Culture und vielen mehr. Megr über Lawrence Lessig gibt es auch in der deutschen und englischen Wikipedia. Das Interview gibts als MP3 (112kb/s, 40 MB) und OGG (32 MB). Etwas mehr Inhalt gibt es morgen dazu. […]

Lesen Sie diesen Artikel: Netzpolitik-Podcast: Interview mit Lawrence Lessig
Generell

Lessig über Breitband-Wettbewerb und Netzneutralität

Lawrence Lessig hat in der Financial Times einen Kommentar zu Netzneutralität geschrieben: Congress must keep broadband competition alive. The US is facing a competitive crisis in broadband deployment. Yet as it continues to fall behind its competitors, the Federal Communications Commission continues to live in denial. The more it has “deregulated” telecommunications, the worse (comparatively) […]

Lesen Sie diesen Artikel: Lessig über Breitband-Wettbewerb und Netzneutralität
Demokratie

Salon.com über den Kampf um Netzneutralität

Sehr ausführlich berichtet der Salon.com Artikel „The telecom slayers“ über den politischen Kampf in den USA um Netzneutralität: In the Capitol Hill battle over Net neutrality, a ragtag army of grass-roots Internet groups, armed with low-budget videos, music parodies and petitions, have the corporate telecoms, and their allies in Congress, on the run.

Lesen Sie diesen Artikel: Salon.com über den Kampf um Netzneutralität
Generell

Dave Farber und die Netzneutralität

Die Futurezone hat den US-Netzwerkarchitekten und Kommunikationsprofessor Dave Farber getroffen und ihn zu Netzneutralität befragt. Was also die „Net Neutrality“ angehe, so sei die Situation von AT&T mit jener der deutschen Telekom sehr gut vergleichbar, die ihr neues Glasfasernetz erklärtermaßen nicht für andere Service-Anbieter öffnen will. Dass in Europa immer wieder diskutiert werde, durch Abspaltung […]

Lesen Sie diesen Artikel: Dave Farber und die Netzneutralität
Generell

Deutschlandradio über Netzneutralität

Das Deutschlandradio hat am Samstag einen kleinen Bericht über die Diskussion um Netzneutralität in den USA gesendet: Multimedia-Bremse im Netz. (MP3) Den Telefongesellschaften schon längst ein Dorn im Auge, werden solche Internet-Verbindungen bald rätselhaft langsam und störanfällig werden – fürchtet auch Tim Berners Lee, Direktor des World Wide Web-Konsortiums, der im englischsprachigen Raum als dessen […]

Lesen Sie diesen Artikel: Deutschlandradio über Netzneutralität
Generell

PR gegen Netzneutralität

Hier kann man wieder eine nette Medienverdummung, bzw. PR der Telkos im Streit um die Netzneutralität sehen. Die Computerwoche berichtet über eine Studie einer Firma namens Brix Networks, welche die Qualität von VoIP-Lösungen untersucht und erstaunliches herausgefunden haben will: VoIP-Qualität wird angeblich schlechter. Ein geeignetes Mittel, um die Sprachqualität zu verbessern, wäre eine Priorisierung des […]

Lesen Sie diesen Artikel: PR gegen Netzneutralität
Generell

A closed mind about an open world

Sehr lesenswert ist die aktuelle Kolumne von James Boyle in der Financial Times: A closed mind about an open world. Studying intellectual property and the internet has convinced me that we have another cognitive bias. Call it the openness aversion. We are likely to undervalue the importance, viability and productive power of open systems, open […]

Lesen Sie diesen Artikel: A closed mind about an open world
Generell

Netzneutralität und Bürgersteige

Eine große Frage für viele Netzpolitik-Aktivisten ist ja immer, wie man die komplizierten Aspekte der Politik technischer Infrastrukturen so erklären kann, dass sie auch die sprichwörtliche Oma versteht. Ich nehme da immer gern die Verkehrswege als Analogie, das verstehen dann sogar meine Uni-Kollegen, die sonst zu Sozialpolitik oder ähnlichen untechnischen Themen forschen. Zum Thema Netzneutralität […]

Lesen Sie diesen Artikel: Netzneutralität und Bürgersteige