Öffentlichkeit

BKA speichert IP-Adressen seit 2001

Heute bei „Heute im Bundestag“: BKA speichert IP-Adressen seit 2001


netzpolitik.org - ermöglicht durch Dich.

Berlin: (hib/SUK) Das Bundeskriminalamt (BKA) speichert seit Juli 2001 „anlassbezogen“ die Internet-Protokoll-Adressen (IP-Adressen) von Besuchern seiner Homepage. Das teilt die Bundesregierung in ihrer Antwort (16/6938) auf eine Kleine Anfrage der Linksfraktion 816/6754) mit. Dies geschehe im Rahmen einzelner Ermittlungsverfahren, die Datensätze würden nach Abschluss des Strafverfahrens „datenschutzkonform“ gelöscht. Daher sei auch eine Aussage zur Gesamtmenge der überprüften IP-Adressen nicht möglich. Die Regierung schreibt weiter, die Bundesregierung habe gegen diese Vorgehensweise des BKA „keine Bedenken“. Die Speicherung der IP-Adressen könne wertvolle Ermittlungsansätze liefern und stelle eine „sinnvolle und effiziente Ermittlungsmaßnahme“ dar.

Weitersagen und Unterstützen. Danke!
8 Kommentare
  1. @Peterchen: Aber auch hier kann man sich fragen, ist denn das nötig gewesen?

    Und diese Frage stellt sich bei staatlichen Organen natürlich umso mehr. Dabei ist es erstmal tatsächlich unerheblich, ob diese Daten weiter verwendet und aufgrund dessen Verdachtsmomente geschaffen werden.

    …Und schwups sind wir mitten drin in der Diskussion um die Vorratsdatenspeicherung. Nicht umsonst entwickelt sich langsam eine Selbstverpflichtung zur Nicht-Speicherung der IP-Adressen.

  2. Helmut Kohl sagte seinerzeit einmal : Es soll im Osten werden wie im Westen ! Allerdings denke Ich Er meinte es andersrum !
    Diese Zustände der Bespitzelung der Bürger erinnert mich nur an eines ….. Die DDR !! Daher NEIN DANKE

  3. Im Zuge des Urteils zur Vorratsdatenspeicherung ist das Thema ja immer noch hoch aktuell…

    Ich frage mich nur: Wieso analysieren die die IPs der Besucher Ihrer Homepage?

    Denken die, dass deren Webseite vor allem von Kriminellen frequentiert wird?

    Und wenn man es genau nimmt: „Wir“ mit Domain und Hosting haben ja „unsere“ IPs auch (wie Peterchen ja festellte)…

    Habt Ihr die alle gelöscht?

    Ich muss da bei mir mal nachsehen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.