Generell

Lobbyismus-Doku: The Brussels Business

Auf den ARTE-Themenabend über Lobbyismus am vergangenen Dienstag hatten wir hingewiesen. Die sehenswerte Dokumentation „The Brussels Business“ findet sich die kommenden Tage noch in der Mediathek:

Wir finanzieren uns fast vollständig aus Spenden von Leserinnen und Lesern. Unterstütze unsere Arbeit mit einer Spende oder einem Dauerauftrag.

Weitersagen und Unterstützen. Danke!
7 Kommentare
  1. Ich weiss nicht, ob es gut und richtig ist, diese Links hier anzugeben, aber es kann fuer einige praktisch sein.

    rtmp://artestras.fcod.llnwd.net/a3903/o35/mp4:geo/videothek/ALL/arteprod/A7_SGT_ENC_04_043389-000-A_PG_HQ_DE?h=310161f75e66c57ae234b5c715efbdf2

    1. Ich weiss, dass es gut und richtig ist, dieses Kommando hier anzugeben, denn es macht keinen Schaden und kann fuer einige praktisch sein.

      rtmpdump -o 'The Brussels Business.flv' -r 'rtmp://artestras.fcod.llnwd.net/a3903/o35/mp4:geo/videothek/ALL/arteprod/A7_SGT_ENC_04_043389-000-A_PG_HQ_DE?h=310161f75e66c57ae234b5c715efbdf2'

  2. Als Weiterführung des Dokumentarfilms The Brussels Business hat ARTE eine INTERAKTIVE PLATTFORM ins Leben gerufen : The Brussels Business Online! Hier (http://brusselsbusiness.arte.tv/de/discovery#d-1) können Sie – als Bürger – über verschiedene Themen, die bald im EU-Parlament gewählt werden, abstimmen und debattieren. Ihre Stimme zählt, sagen Sie was Sie über die Reform der Gemeinsamen Fischereipolitik, die Bankenrekapitalisierung und andere wichtige Themen denken… wir freuen uns auf Sie, auch auf Facebook (link) und Twitter (@BXL_BIZ)

  3. Die Doku ist ok. Auch wenn der Reporter zahlreiche Interview hilt, werden die meisten Informationen von ihm erzählt. Außerdem fand ich, dass er nicht so gut für seine Interview vorbereitet war bzw. seine Sachkenntnisse zu begrenzt schienen, um gute Fragen und Konter zu stellen.
    Zwar konnte er z.B. im nachhinein Kritik zu Scheubles Aussagen finden, war er zum Zeitpunkt eindeutig ideenlos, sonst hätte er mehr nach dem „Kehr“ Sprichwort gezeigt.

    Übrigends, ich habe zu erst die nächste Doku ( http://videos.arte.tv/de/videos/das-recht-der-macht–7340786.html ) über das Rechtssystem in den Palästinensergebieten aus Sicht der ehemaligen Richter und Staats-/Anwälten (!!) viel sehenswerter und echt beeindruckend. Ich hoffe es gibt irgendwann irgendwo die vollen übersetzten Interviews.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.