Netzpolitik

Handbuch Netzneutralität

Wir finanzieren uns fast vollständig aus Spenden von Leserinnen und Lesern. Unterstütze unsere Arbeit mit einer Spende oder einem Dauerauftrag.


hnn_titelDie Digiges hat heute ein Handbuch Netzneutralität in einer Version 0.9 veröffentlicht. Das Handbuch Netzneutralität klärt über unterschiedliche Aspekte der Debatte auf und führt in das Thema ein.

Hier ist das PDF.

Um die Version 1.0 zu erreichen, die wir dann auch in Druck geben, benötigen wir Eure Hilfe: Wir wollen die Bleiwüste noch etwas auflockern und suchen gute Bilder und Illustrationen, die das Thema Netzneutralität mit seinen unterschiedlichen Aspekten gut visualisieren. Diese sollten selbstverständlich CC-lizenziert sein, damit wir unser Handbuch auch offen lizenzieren können. Habt Ihr konkrete Ideen und Vorschläge?

Wir würden das Handbuch auch gerne in ausreichender Anzahl drucken, um mehr Menschen über die Bedeutung von Netzneutralität informieren zu können und es an Entscheidungsträger und Multiplikatoren zu verteilen. Leider können wir uns gerade einen Druck und eine Verschickung finanziell nicht leisten. Helft uns mit einer Spende, davon mindestens 2500 Exemplare zu drucken und verteilen zu können.

Handbuch Netzneutralität

Weitersagen und Unterstützen. Danke!
2 Kommentare
  1. Vorschläge:

    Erst mal Gratulation an die Person die das Ganze Ding in OO gemacht hat, hätte ich vermutlich nicht durchgehalten. Typographisch schon sehr nett, ich wundere mich nur warum man die Word-Farben für Überschriften übernimmt und warum die Infoboxen etwas kaputt aussehen (Evtl. Font etwas kleiner machen und auf den Blocksatz verzichten?)

    Bilder auf die man im Text keinen Bezug nimmt und umgekehrt würde ich erst einmal radikal entfernen. Das verwirrt sonst nur. Bildnummern sind auch nicht schlecht. „Ohne alles“ passen aus meiner Sicht aktuell nur die „Keine Halben Sachen“ Anzeigen rein, die anderen Bilder überfordern die Zielgruppe aus meiner Sicht.

    Die DSL Preisstaffelungliste mit extra Diensten ist gut, sie steht da aber etwas verloren rum. Ggf. lieber auf eine Seite mit einer guten Bildunterschrift packen und dann im Text Bezug nehmen? Ähnliches gilt für die NeutNeutralitymap.

    Für den Mobilfunk sollte man noch ein Bild machen was eben nicht alles geht oder analog das echtesnetz.de Bild nutzen.

    Nur mal so ein Anfang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.