Datenschutz

British Airways googelt nach Personen und erstellt Dossiers

Die Fluggesellschaft British Airways möchte mit ihrem Programm „Know Me“ seine Mitarbeiter nach Passagieren googeln lassen und die Daten dann in Dossiers über die Personen speichern. Laut Bericht des London Evening Standard stellte die British Airways das Programm „Know Me“ vor wenigen Tagen vor. Über die Google Bildersuche sollen Fotos von den Fluggästen gefunden und […]

Lesen Sie diesen Artikel: British Airways googelt nach Personen und erstellt Dossiers
Datenschutz

eBook: lesen oder gelesen werden?

Nach einem Bericht des Wall Street Journals geben eBooks tiefe Einblicke in ihre Leserschaft. Welche Teile eines Buches interessieren einen Leser besonders, welche überspringt er? Wie lange braucht der Durchschnittsleser um ein bestimmtes Buch zu lesen? Welche Stellen wurden darin am häufigsten markiert? Kauft er das nächste Buch? Diese und ähnliche Fragen können mit eBooks […]

Lesen Sie diesen Artikel: eBook: lesen oder gelesen werden?
Datenschutz

Alternative Suchmaschinen legen zu

In den vergangenen Monaten konnten gleich mehrere alternative Suchmaschinen enorme Nutzerzuwächse verzeichnen. Spekuliert wird, dass dies mit den Datenschutzskandalen in letzter Zeit zusammenhängt, aber auch mit den Änderungen von Google an ihrer Suchmaschine. Die Suchergebnisse von Google werden zunehmend personalisiert, u.a. basierend auf Aktivitäten in anderen Google Diensten, z.B. Gmail oder Google+. Bei Ixquick, StartPage […]

Lesen Sie diesen Artikel: Alternative Suchmaschinen legen zu
Überwachung

Tracking via HTML5 nimmt zu

Die kalifornische Berkeley Universität hat den Web Privacy Census vorgestellt, eine Studie über Nutzertracking im Internet. Mittels dem reichweitenermittler Quantcast wurden die 25’000 beliebtesten Webseiten ermittelt. Diese wurden anschließend von einem Crawler angesurft, der ihr Trackingverhalten untersuchte. 87% setzten Cookies ein, hiervon nutzten 24% eigene Cookies und 76% setzten Dritt-Seiten-Cookies. 9% setzten auf HTML5 Local […]

Lesen Sie diesen Artikel: Tracking via HTML5 nimmt zu
Überwachung

Mitarbeiterüberwachung mit Google App

Google hat die App „Google Maps Coordinate“ veröffentlicht. Diese ermöglicht es Unternehmen ihre Mitarbeiter v.a. im Außendienst zu verfolgen – dazu werden die Mitarbeiter auf einer Google-Maps Karte live angezeigt. Dem Mitarbeiter können über die App auch Aufgaben übermittelt und der Zentrale Daten geschickt werden. Über Google+ ist auch Videochat möglich, zudem ist ein Stumm-Modus […]

Lesen Sie diesen Artikel: Mitarbeiterüberwachung mit Google App
Öffentlichkeit

Google Transparenz-Bericht: Staaten lassen immer mehr löschen

In seinem halbjährlich erscheinenden Transparenz-Bericht, der den Zeitraum Juli bis Dezember 2011 abdeckt, stellt Google einen weiteren Anstieg staatlicher Zensuranfragen fest: Dorothy Chou von Google schreibt im offiziellen Google Blog: This is the fifth data set that we’ve released. And just like every other time before, we’ve been asked to take down political speech. It’s […]

Lesen Sie diesen Artikel: Google Transparenz-Bericht: Staaten lassen immer mehr löschen
Öffentlichkeit

Microsoft lässt heise-Artikel aus google entfernen

Microsoft hat einen Artikel über Windows 8 von heise online aus der Suchmaschine entfernen lassen. Begründung: Urheberrechtsverletzung. Heise ließ den Artikel von ihren Hausanwälten überprüfen, die keine Urheberrechtsverletzung feststellen konnten. Alle Bilder, Videoclips und verlinkte Software seien allesamt offiziell von Microsoft für diese Zwecke zur Verfügung gestellt worden. Heise fasst die Zensurmöglichkeiten durch dieses System […]

Lesen Sie diesen Artikel: Microsoft lässt heise-Artikel aus google entfernen
Wissen

Copyright-Verstöße: Google löscht alle zwei Sekunden ein Suchergebnis

Google löscht jeden Monat über eine Milliarde Million Ergebnisse aus ihrer Suche. Das berichtet der Konzern in einem Transparenz-Bericht, der täglich aktualisiert werden soll. Bei 96 Prozent Marktanteil in Deuschland sind diese Inhalte also für viele aus dem Internet verschwunden, wegen einem amerikanischen Gesetz. Fred von Lohmann, lange Zeit Urheberrechts-Anwalt bei der EFF und seit […]

Lesen Sie diesen Artikel: Copyright-Verstöße: Google löscht alle zwei Sekunden ein Suchergebnis
Podcast

Peter Schaar zur sogenannten Datenschutzpolitik von Google

Der Bundesdatenschutzbeauftragte Peter Schaar hat gestern im Rahmen einer Fachtagung zum Thema Datenschutz an der Freien Universität Berlin einen Vortrag zum Thema „Die Neuaufteilung des Internets“ gehalten. Dabei ging es vor allem um die big player wie Google und Facebook, die ihre Marktmacht zunehmend zum Nachteil des Konsumenten beim Thema Datenschutz anwenden. Schaar erzählte beispielsweise, […]

Lesen Sie diesen Artikel: Peter Schaar zur sogenannten Datenschutzpolitik von Google
Datenschutz

Verbraucherzentrale Bundesverband mahnt Google ab

Google hat zum 1. März seine Nutzungs- und Datenschutzbestimmungen konsolidiert und zu einer gemeinsamen zusammen gefügt. Darin sind zahlreiche Formulierungen enthalten, die aus Verbrauchersicht unterschiedlich interpretiert werden können. Daraufhin hat der Bundesverband Verbraucherzentrale nun eine Abmahnung an Google geschickt. Das Unternehmen hat bis zum 23. März Zeit für eine Stellungnahme. Wir sind gespannt. Die neue […]

Lesen Sie diesen Artikel: Verbraucherzentrale Bundesverband mahnt Google ab
Datenschutz

Google vs Datenschutz – jetzt History löschen!

Am 1. März wird Google die Daten der Nutzer seiner verschiedenen Dienste miteinander verknüpfen. Zum Glück hat der Februar dieses Jahr 29 Tage, so dass man heute letztmals die Chance hat, vorher angehäufte Informationen zu entfernen. Einen Aufschub, wie ihn europäische Datenschützer auf Grund von nicht ausgeräumten Unklarheiten fordern, lehnt die Firma ab. Spiegel Online […]

Lesen Sie diesen Artikel: Google vs Datenschutz – jetzt History löschen!
Generell

ACTA: Videosperrung war ein technisches Problem

Heute morgen verkündete das österreichische Nachrichtenportal „futurezone.at“, dass das Videoportal Youtube eine Fassung des (stark übertriebenen und mit vielen veralteten Facts ausgestatteten) ACTA-Aufklärungsvideos aus unbekannten Gründen für deutsche Nutzer blockiere. Sofort gab es im Netz viele Verschwörungstheorien, dass die GEMA dahinter stecke und unliebsame Informationen unterdrücken wolle. Inzwischen liegt uns eine Stellungnahme von Youtube-Betreiber Google […]

Lesen Sie diesen Artikel: ACTA: Videosperrung war ein technisches Problem
Datenschutz

Konferenz „Mobiles Internet: Ja, sicher!“

Zum fünften Mal hat das Verbraucherschutzministerium zusammen mit dem Branchenverband BITKOM anlässlich des „Safer Internet Days“ zur gemeinsamen Konferenz geladen. Der Schwerpunkt sollte dabei „Mobiles Internet aus Verbrauchersicht“ sein. Ministerin Ilse Aigner startete die Veranstaltung mit einem Vortrag, in dem sie die Aufgabe der Politik gegenüber dem Verbraucher mit dem Gewährleisten von sowohl Sicherheit wie […]

Lesen Sie diesen Artikel: Konferenz „Mobiles Internet: Ja, sicher!“
Datenschutz

Google will User komplett überwachen

Google hat angekündigt, ab dem 1. März 2012 eine geänderte Datenschutzrichtlinie und AGB zu verwenden. Diese sollen laut einem Blog-Post der Google-Datenschutzchefin Alma Whitten die über 70 verschiedenen Dokumente ersetzen, die Privatsphäre und Datenschutz in den einzelnen Google-Diensten regeln. Im Kern besagen die neuen Richtlinien, dass Nutzerdaten der verschiedenen Google-Dienste wie der Google Plus, Maps, […]

Lesen Sie diesen Artikel: Google will User komplett überwachen
Generell

Lobbyismus in Großbritannien

In der britischen Presse wird zur Zeit erörtert, was man von einem im Independent erschienenen Bericht zu halten hat. Diesem zufolge ist der Einfluss der Lobbyisten von Bell Pottinger groß genug, um die Handlungen von u.a. Premierminister Cameron zu lenken. Cameron soll auf Betreiben der Lobbyisten hin mit Chinas Premierminister telefoniert haben, um die Fälschung […]

Lesen Sie diesen Artikel: Lobbyismus in Großbritannien
Netzpolitik

Wie Google in Deutschland Lobbying macht

Astrid Herbold beschreibt bei Zeit.de mal einen Teil der Google-Lobbying-Strategien in Deutschland: Google umgarnt die Netz-Prominenz. Einen Hauptteil des Artikels macht das von Google initiierte Co:llaboratory aus. Man muss hinter dem Co:llaboratory, dessen Ergebnisse hauptsächlich in Broschüren, Tagungen und Pressekonferenzen münden, trotzdem keine große Verschwörung vermuten. Die Mitarbeit ist ehrenamtlich, inhaltliche Vorgaben von Google gibt […]

Lesen Sie diesen Artikel: Wie Google in Deutschland Lobbying macht
Datenschutz

Wie das US-Justizministerium legal meinen Twitter-Account hackte

Birgitta Jónsdóttir kommentiert im Guardian, wie es ist, wenn die US-Regierung den eigenen Twitter-Account hackt. Profiling has become a default with companies such as Google and Facebook. These companies have huge databases recording our every move within their environment, in order to groom advertising to our interests. For them, we are only consumers to push […]

Lesen Sie diesen Artikel: Wie das US-Justizministerium legal meinen Twitter-Account hackte
Öffentlichkeit

Lobbykratie und Urheberrecht, 2. Runde [Update]

Anlässlich der Vergabe des Negativpreises „Lobbykratie-Medaille“ durch LobbyControl hat sich herausgestellt, dass eines der nominierten Unternehmen, die Deutsche Vermögensberatung AG, auf YouTube die Sperrung einer 3sat-Dokumentation mit dem Titel „Lobbykratie – die inoffizielle Macht“ veranlasst hatte (vgl. Abstimmung über Lobbykratie-Medaille und das Urheberrecht). Diesen Umstand haben wir mit folgendem Screenshot dokumentiert: Dieser Blogeintrag dürfte nun […]

Lesen Sie diesen Artikel: Lobbykratie und Urheberrecht, 2. Runde [Update]
Datenschutz

UANM: Expertengespräch Datenschutz im Internet

Im Unterausschuss Neue Medien wurde gestern im Bundestag im Rahmen eines Expertengesprächs über „Datensicherheit bei Facebook und anderen sozialen Netzwerken in Anbetracht einer Entschließung der Datenschutzbeauftragten der Länder und des Bundes„, kurz Datenschutz bei Facebook und Google diskutiert. Wie zu erwarten, kam dabei nichts Neues heraus. Dafür gibt es davon eine Videoaufzeichnung: Hier klicken, um […]

Lesen Sie diesen Artikel: UANM: Expertengespräch Datenschutz im Internet