Demokratie

Politisches Flash: Arnolds Nachbarschaft

Ein sehr schönes Beispiel für virales Marketing in politischen Kampagnen ist die Flash-Animation „Arnold’s Neighborhood„. Die knapp zweiminütige ist witzig gemacht und bringt die Botschaft ganz gut rüber. Eher eine der besseren politischen Animationen. Weist auch darauf hin, dass der kalifornische Wahlkampf schon wieder los geht, Schwarzeneggers Umfragewerte sinken kontinuierlich.

Lesen Sie diesen Artikel: Politisches Flash: Arnolds Nachbarschaft
Demokratie

SMS als demokratische Technologie

Einen interessanten Beitrag über SMS und Mobiltelefone als Technologie für mehr Demokratie hat „The christian science monitor“ veröffentlicht: New political tool: text messaging. If television helped bring down the Berlin Wall and the fax machine helped protesters organize during the Tiananmen Square protests, cellphone text messaging, also known as SMS (short message services), may be […]

Lesen Sie diesen Artikel: SMS als demokratische Technologie
Datenschutz

Wer seinen Pass verliert, schützt die Privatsphäre

Heute hat die Bundesdruckerei zusammen mit dem Industrieverband Bitkom den neuen biometrischen Reisepass der Presse vorgestellt. Die Gelegenheit wurde genutzt, um die anwesenden Pressevertreter einige weniger diskutierte Aspekte näher zu bringen. Gleichzeitig wurde die Aufklärungskampagne „Wer seinen Pass verliert, schützt die Privatsphäre“ mit einer eigenen Webseite und einem Blog gestartet. Dort gab es heute einen […]

Lesen Sie diesen Artikel: Wer seinen Pass verliert, schützt die Privatsphäre
Demokratie

DJV-Flyer für Journalisten zum Informationsfreiheitsgesetz

Der Deutsche Journalistenverband hat einen neuen Flyer zum Informationsfreiheitsgesetz veröffentlicht: „Der langjährige Einsatz des DJV für ein IFG auf Bundesebene hat sich mit der Annahme des Gesetzes im Bundestag und der Zustimmung des Bundesrates im Juli endlich ausgezahlt“, sagte DJV-Bundesvorsitzender Michael Konken. „Das IFG macht den Weg frei für deutlich mehr Transparenz im Behördendschungel. Insbesondere […]

Lesen Sie diesen Artikel: DJV-Flyer für Journalisten zum Informationsfreiheitsgesetz
Demokratie

Microsoft übt Kritik an OpenDocument

Im amerikanischen Bundesstaat Massachusetts wurde diese Woche eine Maßnahme auf den Weg gebracht, die den dortigen Regierungsbehörden ab dem 1. Januar 2007 die Benutzung offener Dokumentformate vorschreibt. Allen voran ist damit OpenDocument gemeint, entwickelt von der Arbeitsgruppe OASIS, die aus dem OpenOffice-Projekt hervorgegangen ist. Eric Kriss, Verwaltungs- und Finanzsekretär in Massachusetts, begründet die Entscheidung folgendermaßen: […]

Lesen Sie diesen Artikel: Microsoft übt Kritik an OpenDocument
Demokratie

Handbuch für Blogger und Internet-Dissidenten

Reporters sans frontieres (Reporter ohne Grenzen) haben heute das „Handbook for bloggers and cyber-dissidents“ veröffentlicht. In dem 46 seitigen Handbuch werden nicht nur Blogs und die vielen Fachbegriffe drumherum erklärt, es gibt beispielsweise auch Tipps und Tricks, wie anonym gebloggt werden kann und wie man sich ein Blog einrichtet. Eine grossartige Sache. Blogs get people […]

Lesen Sie diesen Artikel: Handbuch für Blogger und Internet-Dissidenten
Datenschutz

EU-Kommission legt Entwurf der Vorratsdatenspecherungs-Richtlinien vor

Huete ist mal wieder Tag der Vorratsdatenspeicherung. Die EU-Kommission hat sich auf einen offiziellen Richtlinienentwurf geeinigt und diesen heute präsentiert. Heise geht, wie immer, recht ausführlich auf die Thematik ein: EU-Kommission legt Entwurf zur Speicherung von Telefon- und Internetdaten vor Ansonsten umfassen die zwei Seiten langen Anforderungswünsche nach wie vor sämtliche Daten, welche die Quelle, […]

Lesen Sie diesen Artikel: EU-Kommission legt Entwurf der Vorratsdatenspecherungs-Richtlinien vor
Demokratie

Wahlabend ohne Microsoft

Der Linux-Verband hat eine Einstweilige Verfügung gegen den NDR durchgesetzt, welcher nicht mehr bei der Einblendung von Statistiken und Prognosen das Microsoft-Logo einblenden darf. Das zuständige Gericht hat heute der Einstweiligen Verfügung Recht gegeben. In der Pressemitteilung des Linux-Verbandes heisst es: Der Linux-Verband, der die Interessen der im Umfeld des Betriebssystems Linux tätigen Firmen vertritt, […]

Lesen Sie diesen Artikel: Wahlabend ohne Microsoft
Datenschutz

Tagesschau-Special zum e-Voting

Die Tagesschau hat ein Sonder-Special zum Thema e-Voting: Zukunftsvision Internet-Wahl? Die Wahlkabine hat bald ausgedient, ebenso Stimmzettel aus Papier. Wählen heißt klicken – mit der Maus am Rechner, via Internet. Statt Menschen zählen dann Maschinen die Stimmen. Das spart Geld, Zeit und macht das Wählen einfacher. Oder etwa nicht? Folgende Artikel gehen verschiedenen Fragestellungen nach: […]

Lesen Sie diesen Artikel: Tagesschau-Special zum e-Voting
Datenschutz

Datenvorratspeicherung bekommt Gegenwind

Die Innen- und Justizminister der EU werden morgen in Newcastle einen neuen Entwurf zur verpflichtenden Speicherung aller Verkehrsdaten für Internet und Telefon diskutieren. Das Papier soll dann nächste Woche in Brüssel in Arbeitsgruppen weiter poliert werden. Währenddessen wird der Widerstand gegen diese Pläne immer stärker. Die EDRI-Unterschriftensammlung gegen die EU-Pläne hat bereits über 41.000 Unterstützer […]

Lesen Sie diesen Artikel: Datenvorratspeicherung bekommt Gegenwind
Demokratie

Auch eine Art Netzpolitik: Parteien im Chat

Am kommenden Freitag, den 9. September lädt heise online zum Chat mit Vertretern der fünf großen Parteien ein. Inhaltlich geht es vor allem um: Forschung und Spitzentechnologieförderung, Verbraucherschutz, geistiges Eigentum, innere Sicherheit und Medien & Internet — Themen, die auch die unter dem Dach von heise online vertretenen Publikationen immer wieder aufgreifen. Stefan Krempl, der […]

Lesen Sie diesen Artikel: Auch eine Art Netzpolitik: Parteien im Chat
Demokratie

DW: Politische Blogs in Deutschland

Die Deutsche Welle hat in ihrem englischsprachigen Angebot einen Artikel über politische Blogs in unserem Lande veröffentlicht: Blogs Making Baby Steps in German Politics. Ich wurde auch im Vorfeld dazu befragt, wie denn die USA und Deutschland zu vergleichen seien und werde dort u.a. mit der Aussage gequotet, dass Deutschland im Vergleich immer noch ein […]

Lesen Sie diesen Artikel: DW: Politische Blogs in Deutschland
Demokratie

Leggewie im Tagesschau-Interview

Die Tagesschau hat Claus Leggewie zum Thema eGovernment, Online-Wahlen und digitaler Demokratie befragt: „Bundestagswahl online wäre zu riskant“ tagesschau.de: Worin liegen Chancen und Gefahren der digitalen Demokratie? Leggewie: Mit Demokratie hat E-Government nur unter dem Aspekt der Output-Legitimation zu tun. Bürger freuen sich, wenn der Staat funktioniert und leistungsfähig ist. Für digitale Administration, auch Online-Wahlen, […]

Lesen Sie diesen Artikel: Leggewie im Tagesschau-Interview
Demokratie

FITUG läßt Kindern und Netzbürger die Wahl

Alvar Freude hat für FITUG drei Wahl-Werkzeuge gebastelt, die zumindest in einer Beta-Version soeben online gegangen sind, wie die Pressemitteilung verkündet: FITUG läßt Kindern und Netzbürger die Wahl Parallel zur Bundestagswahl am 18. September 2005 bietet FITUG allen interessierten Kindern und Internetnutzern die Wahl. Nach der Hilfestellung „Wen Wählen?“ können noch nicht Wahlberechtigte in einem […]

Lesen Sie diesen Artikel: FITUG läßt Kindern und Netzbürger die Wahl
Datenschutz

FAZ über Wahlcomputer bei der Bundestagswahl

Bei der kommenden Bundestagwahl werden erstmals ca. 2100 Wahlcomputer eingesetzt. Die FAZ thematisiert dies in der heutigen Ausgabe: Bitte keine Kreuze machen! Von den 2100 Computern wird nur einer von der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt in Berlin geprüft. Diese checken den Code und testen alles durch. Mehr ist laut Bundeswahlordnung aber nicht vorgeschrieben. Die restlichen Computer werden […]

Lesen Sie diesen Artikel: FAZ über Wahlcomputer bei der Bundestagswahl
Demokratie

Medienberichterstattung zur „Fenster zu, es zieht“-Aktion

Hier ist nochmal ein Überblick der Medienberichterstattung über die „Fenster zu, es zieht“-Pinguin-Aktion: Heise: Aktivisten stören Microsoft-Lobbyabend im Berliner Abgeordnetenhaus Netzeitung: Lobbyveranstaltung von Microsoft erhält Besuch von Pinguinen Der Standard: Microsoft-Lobbyabend im Berlin gestört de.internet.com: Berlin: Proteste gegen Lobbyveranstaltung Microsofts im Abgeordnetenhaus N24: Lobbyveranstaltung von Microsoft erhält Besuch von Pinguinen Spiegel: MICROSOFT-LOBBYABEND Dessert rät zu […]

Lesen Sie diesen Artikel: Medienberichterstattung zur „Fenster zu, es zieht“-Aktion
Demokratie

Microsoft in Parliament

The Berlin City Parliament’s lobby was quite crowed last night during Microsoft’s promotional party for the Berlin city representatives. Microsoft original invitation went out to all parties and also to a selected crowd of journalists. However, all green-party representatives declined the invitation to Microsofts infomercial-like lobbying event. We joined in by embedded-journalist action, broadcasting a […]

Lesen Sie diesen Artikel: Microsoft in Parliament