Datenschutz

Datenvorratspeicherung bekommt Gegenwind

Die Innen- und Justizminister der EU werden morgen in Newcastle einen neuen Entwurf zur verpflichtenden Speicherung aller Verkehrsdaten für Internet und Telefon diskutieren. Das Papier soll dann nächste Woche in Brüssel in Arbeitsgruppen weiter poliert werden. Währenddessen wird der Widerstand gegen diese Pläne immer stärker. Die EDRI-Unterschriftensammlung gegen die EU-Pläne hat bereits über 41.000 Unterstützer […]

Lesen Sie diesen Artikel: Datenvorratspeicherung bekommt Gegenwind
Demokratie

Auch eine Art Netzpolitik: Parteien im Chat

Am kommenden Freitag, den 9. September lädt heise online zum Chat mit Vertretern der fünf großen Parteien ein. Inhaltlich geht es vor allem um: Forschung und Spitzentechnologieförderung, Verbraucherschutz, geistiges Eigentum, innere Sicherheit und Medien & Internet — Themen, die auch die unter dem Dach von heise online vertretenen Publikationen immer wieder aufgreifen. Stefan Krempl, der […]

Lesen Sie diesen Artikel: Auch eine Art Netzpolitik: Parteien im Chat
Demokratie

DW: Politische Blogs in Deutschland

Die Deutsche Welle hat in ihrem englischsprachigen Angebot einen Artikel über politische Blogs in unserem Lande veröffentlicht: Blogs Making Baby Steps in German Politics. Ich wurde auch im Vorfeld dazu befragt, wie denn die USA und Deutschland zu vergleichen seien und werde dort u.a. mit der Aussage gequotet, dass Deutschland im Vergleich immer noch ein […]

Lesen Sie diesen Artikel: DW: Politische Blogs in Deutschland
Demokratie

Leggewie im Tagesschau-Interview

Die Tagesschau hat Claus Leggewie zum Thema eGovernment, Online-Wahlen und digitaler Demokratie befragt: „Bundestagswahl online wäre zu riskant“ tagesschau.de: Worin liegen Chancen und Gefahren der digitalen Demokratie? Leggewie: Mit Demokratie hat E-Government nur unter dem Aspekt der Output-Legitimation zu tun. Bürger freuen sich, wenn der Staat funktioniert und leistungsfähig ist. Für digitale Administration, auch Online-Wahlen, […]

Lesen Sie diesen Artikel: Leggewie im Tagesschau-Interview
Demokratie

FITUG läßt Kindern und Netzbürger die Wahl

Alvar Freude hat für FITUG drei Wahl-Werkzeuge gebastelt, die zumindest in einer Beta-Version soeben online gegangen sind, wie die Pressemitteilung verkündet: FITUG läßt Kindern und Netzbürger die Wahl Parallel zur Bundestagswahl am 18. September 2005 bietet FITUG allen interessierten Kindern und Internetnutzern die Wahl. Nach der Hilfestellung „Wen Wählen?“ können noch nicht Wahlberechtigte in einem […]

Lesen Sie diesen Artikel: FITUG läßt Kindern und Netzbürger die Wahl
Datenschutz

FAZ über Wahlcomputer bei der Bundestagswahl

Bei der kommenden Bundestagwahl werden erstmals ca. 2100 Wahlcomputer eingesetzt. Die FAZ thematisiert dies in der heutigen Ausgabe: Bitte keine Kreuze machen! Von den 2100 Computern wird nur einer von der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt in Berlin geprüft. Diese checken den Code und testen alles durch. Mehr ist laut Bundeswahlordnung aber nicht vorgeschrieben. Die restlichen Computer werden […]

Lesen Sie diesen Artikel: FAZ über Wahlcomputer bei der Bundestagswahl
Demokratie

Medienberichterstattung zur „Fenster zu, es zieht“-Aktion

Hier ist nochmal ein Überblick der Medienberichterstattung über die „Fenster zu, es zieht“-Pinguin-Aktion: Heise: Aktivisten stören Microsoft-Lobbyabend im Berliner Abgeordnetenhaus Netzeitung: Lobbyveranstaltung von Microsoft erhält Besuch von Pinguinen Der Standard: Microsoft-Lobbyabend im Berlin gestört de.internet.com: Berlin: Proteste gegen Lobbyveranstaltung Microsofts im Abgeordnetenhaus N24: Lobbyveranstaltung von Microsoft erhält Besuch von Pinguinen Spiegel: MICROSOFT-LOBBYABEND Dessert rät zu […]

Lesen Sie diesen Artikel: Medienberichterstattung zur „Fenster zu, es zieht“-Aktion
Demokratie

Microsoft in Parliament

The Berlin City Parliament’s lobby was quite crowed last night during Microsoft’s promotional party for the Berlin city representatives. Microsoft original invitation went out to all parties and also to a selected crowd of journalists. However, all green-party representatives declined the invitation to Microsofts infomercial-like lobbying event. We joined in by embedded-journalist action, broadcasting a […]

Lesen Sie diesen Artikel: Microsoft in Parliament
Demokratie

Berichterstattung: Microsoft im Parlament

Am gestrigen Abend war die Lobby der Berliner Abgeordneten Hausen gut gefüllt: Microsoft lud zu Speis und Trank sowie einer Informationsveranstaltung über sich selbst. Geladen waren die Abgeordneten aller Fraktionen, wobei die Grünen geschloßen nicht erschienen, und ausgewählte Pressevertreter. Wir dachten uns, dass Lobbying auch mal etwas transparenter ablaufen kann: Und waren als Embedded Journalists […]

Lesen Sie diesen Artikel: Berichterstattung: Microsoft im Parlament
Demokratie

„Fenster zu – es zieht!“

Heute Abend feiert Microsoft eine Lobby-Party im Abgeordnetenhaus. Dies ist ungewöhnlich für den Ort und sehr kritisierungswürdig, da es dort eigentlich nicht um die tollen Corporate Social Responsibilty-Aktionen von Microsoft geht, die gefeiert werden sollen, sondern um die Umstellung der Windows 2000-Lizenzen auf Windows XP. Wir dachten uns, dass die Zeit reif für eine symbolische […]

Lesen Sie diesen Artikel: „Fenster zu – es zieht!“
Datenschutz

Kampagne gegen Datenspeicherzwang hat 25.000 Unterschriften gesammelt

Die Kampagne von European Digital Rights (EDRi) und anderen, die sich gegen die Pläne von EU-Kommission und Ministerrat zur verpflichtenden Speicherung von Logdateien bei Internet-Providern und Mobilfunk-Betreibern richtet, hat heute Vormittag die Marke von 25.000 Unterstützern übersprungen. An der Spitze liegen die Niederlande (von dort wurde die Kampagne initiiert, und der Amsterdamer Provider XS4ALL ist […]

Lesen Sie diesen Artikel: Kampagne gegen Datenspeicherzwang hat 25.000 Unterschriften gesammelt
Demokratie

Thought Thieve$ sucht deutsche Übersetzer

Die Organisatoren des Thought Thieve$-Filmwettbewerbes haben mich wegen weiterer Übersetzungen vom englischen ins deutsche angefragt. Da meine Zeitressourcen derzeit äusserst knapp sind, kann ich dies leider nicht machen. Aber vielleicht findet sich unter den Lesern jemand, der/die Lust und Zeit dafür hat? Freiwillige melden sich bitte direkt bei Sasha Costanza-Chock, schock ADD riseup PUNKT net

Lesen Sie diesen Artikel: Thought Thieve$ sucht deutsche Übersetzer
Demokratie

EFF verkündet die Blog-a-thon – Gewinner

Die Electronic Frontier Foundation hat die Gewinner ihres Blog-a-thon – Wettbewerbes verkündet: Most Inspirational IO Error, In Defense of Freedom: „As I said in an Independence Day posting a few weeks ago, the fight for liberty is not only conducted by the armed forces, it is conducted every day by ordinary citizens like you and […]

Lesen Sie diesen Artikel: EFF verkündet die Blog-a-thon – Gewinner
Datenschutz

Heise über Vorratsdatenspeicherung und EDRi

Monika Ermert hat das aktuelle EDRi-gram gelesen und berichtet auf Heise über die Vorratsdatenspeicherungs-Kampagne und die General Assembly der European Digital Rights Initiative letztes Wochenende hier in Berlin: Petition gegen Vorratsspeicherung von TK-Verbindungsdaten findet Unterstützung. Bisher liegt Deutschland bei den Unterschriften auf Platz 3, was uns etwas verwundert. Mehr Unterstützer haben bisher die Finnen und […]

Lesen Sie diesen Artikel: Heise über Vorratsdatenspeicherung und EDRi
Demokratie

TP: Onlinewahlkampf in der Bundestagswahl 2005, Teil1

Falk Lüke hat wieder für Telepolis über den Online-Wahlkampf geschrieben: Die Mehrheit ist drin Der Onlinewahlkampf in der Bundesrepublik ist bereits in vollem Gange. Doch wen können, wen wollen die Parteien über die Onlinekommunikation erreichen? Wo liegen die Vorzüge des e-Campaignings gegenüber der klassischen politischen Kommunikation? Die Antwort liegt nicht zuletzt daran, wer überhaupt online […]

Lesen Sie diesen Artikel: TP: Onlinewahlkampf in der Bundestagswahl 2005, Teil1
Demokratie

Politikerblog-Thementag in deutschen Medien

Es gibt zwei neue Artikel über Politiker-Weblogs im Bundestagwahlkampf: Das Handelsblatt (bzw. dpa) schreibt über „neue Wege im Wahlkampf“: Politiker entdecken Weblogs Politikwissenschaftler Kleinsteuber meint, wenn man im Wahlkampf schon auf Blogs setze, sollten sie auch Teil des Wahlkampfkonzepts werden. „Man könnte zum Beispiel die Adressen auf Wahlplakaten veröffentlichen.“ Mit Weblogs könnten internetaffine, jüngere Wähler […]

Lesen Sie diesen Artikel: Politikerblog-Thementag in deutschen Medien
Demokratie

Thought Thieve$ Filmwettbewerb

Eine witzige Idee ist der Gegenwettbewerb zur Microsoft UK-Kampagne über „Gedankendiebe“. Junge Menschen werden da aufgefordert, Filme zum Thema Intellectual Property hinzuschicken. Kritische sind natürlich nicht erwünscht. Seit heute gibt es aber „THOUGHT THIEVE$„, um allen kritisch denkenden die Gelegenheit zu geben, auch bei einem Wettbewerb mit zu machen: Ausschreibung: THOUGHT THIEVE$ Kurz-Film-Schau THOUGHT THIEVE$ […]

Lesen Sie diesen Artikel: Thought Thieve$ Filmwettbewerb
Datenschutz

Mehr Banner gegen Vorratsdatenspeicherung

Für die Vorratsdatenspeicherungs-Kampagne gibt es neue deutschsprachige Banner: Stellt sie in Euer Weblog oder auf Eure Homepage und verbreitet die Nachricht weiter. Bisher haben 18000 Europäer unterschrieben. Das können und sollen aber noch viel mehr werden. Wir freuen uns natürlich über mehr Banner! Ein weiteres deutschsprachiges Banner habe ich gerade bei Lucomo gefunden:

Lesen Sie diesen Artikel: Mehr Banner gegen Vorratsdatenspeicherung