2048.netzpolitik.org – Auf der Suche nach der Digitalen Agenda

np2048
Wir hatten gerade gestern über das virale 2048-Phänomen berichtet. Das kleine Spiel, das sich in den letzten Tagen mit rasender Geschwindigkeit verbreitet hat, kann aber nicht nur Zahlen hin- und herschieben. Wir haben für euch eine Version erstellt, mit der ihr unsere Netzpolitiker so kombinieren könnt, dass ihr – ganz am Ende – herausbekommt, wer die digitale Agenda wirklich bestimmt. Und zwischendurch ist das ganze gespickt mit den „schönsten“ netzpolitischen Meldungen aus 100 Tagen Bundesregierung. Viel Spaß!

7 Ergänzungen
      1. Merkel ist im CSS als tile-2048 definiert. Nen tile-4096 steht nicht; gute Frage, was dann passiert.

        Aber diese Hackfressen^WGesichter machen ja noch mehr gaga. Können wir vielleicht mit der Sättigung spielen; blassere Gesichter sind weniger wert. Oder den Zahlenwert in die Ecke schreiben?

      2. ich relativiere meine Aussage; das CSS ist aufn schnellen blick zu unübersichtlichlich; da kommt in der tat noch ein anderes motiv in frage …

Wir freuen uns auf Deine Anmerkungen, Fragen, Korrekturen und inhaltlichen Ergänzungen zum Artikel. Unsere Regeln zur Veröffentlichung von Ergänzungen findest Du unter netzpolitik.org/kommentare. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.