Datenschutz

Ästhetik des Widerstandes

Horst Köhler kriegt nun auch den Zorn ab, weil er das Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung unterzeichnet hat. War ja klar.


Netzpolitik.org ist unabhängig, werbefrei und fast vollständig durch unsere Leserinnen und Leser finanziert.

Interessanter finde ich, wie sich die Schäublone rein formal schon im Unterbewusstsein festgesetzt hat.

horst-koehler-schwarz-weiss.jpg

Welche Assoziationen weckt dieses Bild?

(Gefunden bei Markus Hansen.)

Weitersagen und Unterstützen. Danke!
8 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.