Linkschleuder

ZDFinfo: 15 Minutes of Fame erklärt Netzkultur-Phänomene

Bei ZDFinfo werden jetzt in der neuen Reihe „15 Minutes of Fame“ Netzkultur-Phänomene in eben jenen 15 Minuten Länge vorgestellt. Den Anfang macht der Harlem Shake aus dem Frühjahr 2013. ZDFinfo begibt sich auf die Spuren des Urhebers dieses Blödelvideos, des YouTubers George Miller („Filthy Frank“). Der damals 19-Jährige verkleidete sich als „Pink Guy“ und […]

Lesen Sie diesen Artikel: ZDFinfo: 15 Minutes of Fame erklärt Netzkultur-Phänomene
Linkschleuder

Die Kontrovers-Story: Google – der Gigant

Gestern lief im Bayrischen Rundfunk der rund 18 Minuten lange TV-Beitrag „Die Kontrovers-Story: Google – der Gigant„, zu der ich auch interviewt worden bin: Heute schon gegoogelt? Wer im Netz unterwegs ist, kommt an Google kaum vorbei. Die Macht des US-Konzerns wird immer größer. Private Nutzer haben kaum eine andere Wahl, als sich mit ihren […]

Lesen Sie diesen Artikel: Die Kontrovers-Story: Google – der Gigant
Linkschleuder

Gläserner User: Wie Verlage ihre Leser ausspähen

NDR-Zapp berichtete vergangene Woche über „Gläserner User: Wie Verlage ihre Leser ausspähen“. Journalisten beschwören gern das Bild von der Datenkrake Google und Facebook. Im Digitalen aber spionieren Verlage selbst ihre Leser mit sogenannten Trackern aus. Inhalt von www.youtube.com anzeigen Hier klicken, um den Inhalt von www.youtube.com anzuzeigen Inhalt von www.youtube.com immer anzeigen Inhalt direkt öffnen […]

Lesen Sie diesen Artikel: Gläserner User: Wie Verlage ihre Leser ausspähen
Linkschleuder

Inside the Dark Web: BBC Horizon über Überwachung im Netz

Die britische Doku-TV-Serie Horizon widmet ihre aktuelle Ausgabe der Überwachung im Netz. Aus der Ankündigung: Twenty-five years after the world wide web was created, it is now caught in the greatest controversy of its existence: surveillance. With many concerned that governments and corporations can monitor our every move, Horizon meets the hackers and scientists whose […]

Lesen Sie diesen Artikel: Inside the Dark Web: BBC Horizon über Überwachung im Netz
Linkschleuder

Anschluss verpasst: Deutschlands digitales Desaster

Das ARD-Politikmagazin plusminus hat gestern über die Digitale Agenda der Bundesregierung berichtet. Die Titelwahl sagt schon alles: Anschluss verpasst: Deutschlands digitales Desaster. Bei uns kam plusminus auch vorbei. Es sollte der große Wurf werden, als die drei Minister Dobrindt, de Maizière und Gabriel vor einer Woche die „Digitale Agenda“ der Bundesregierung vorstellten. Stattdessen hagelte es […]

Lesen Sie diesen Artikel: Anschluss verpasst: Deutschlands digitales Desaster
Linkschleuder

NDR-Zapp: Google und das „Recht auf Vergessen“

NDR-Zapp berichtete vergangene Woche über „Google und das „Recht auf Vergessen“ und die daraus entstandenen Probleme und Fragestellungen. Nutzer können Links zu journalistischen Artikeln über sich aus Suchmaschinen-Listen löschen lassen. Über die Anträge entscheidet Google selbst, die Kriterien sind unklar. Inhalt von www.youtube.com anzeigen Hier klicken, um den Inhalt von www.youtube.com anzuzeigen Inhalt von www.youtube.com […]

Lesen Sie diesen Artikel: NDR-Zapp: Google und das „Recht auf Vergessen“
Linkschleuder

Meinungsforschung: Wie Homer Simpsons unsere politische Meinung formt

Hörenswert bei DRadioWissen: Meinungsforschung – Wie Homer unsere politische Meinung formt. Der trottelige, phlegmatische und meist völlig inkompetente Homer Simpson ist alles andere als eine politische Leitfigur. Und dennoch beeinflusst er uns mehr, als wir glauben. Nachrichten beeinflussen unser politisches Denken. So weit so schlüssig und auch medienwissenschaftlich belegt – „Priming“ nennt sich die dazugehörige […]

Lesen Sie diesen Artikel: Meinungsforschung: Wie Homer Simpsons unsere politische Meinung formt
Linkschleuder

Frontal21 exklusiv: Spitzeln für Amerika (Update)

Heute hat Frontal21 im ZDF exklusiv über neue Erkenntnisse zu der Netzüberwachung des Bundesnachrichtendienstes berichten wollen. Wir hatten uns im Vorfeld schon gewundert, dass der Vorab-Beitrag trotz Exklusiv-Hinweis keine relevanten neuen Informationen enthielt. Der TV-Beitrag selbst schaffte es nicht, neue Erkenntnisse zu liefern. Nicht mal die Information ist neu, dass der Bundesnachrichtendienst auf deutsche Gesetzgebung […]

Lesen Sie diesen Artikel: Frontal21 exklusiv: Spitzeln für Amerika (Update)
Linkschleuder

3SAT Kulturzeit – Hacker als Helden

Lief vor zwei Wochen bei 3SAT Kulturzeit: Hacker als Helden. Die neue Identifikationsfigur der Popkultur: Für die einen sind sie Cyberkriminelle in Kapuzenpullis, für die anderen moderne Helden. Ist der Hacker die neue Identifikationsfigur der Popkultur? Hacker kämpfen für ein freies Internet und mehr Datenschutz. Längst ist auch die Unterhaltungsindustrie auf sie aufmerksam geworden. Aber […]

Lesen Sie diesen Artikel: 3SAT Kulturzeit – Hacker als Helden
Kultur

Alan Turing: Der Vater aller Nerds

Am Wochenende lief auf ARTE eine einstündige Dokumentation über Alan Turing, laut ARTE „Der Vater aller Nerds“: Wie ein Mathegenie Hitler knackte. Alan Turing gehört zweifellos zu den größten Logikern und Theoretikern des 20. Jahrhunderts. Nur wenige Wissenschaftler haben so erfolgreich und vielseitig geforscht wie er. Turing, lange Zeit ein verkannter Held des Zweiten Weltkriegs, […]

Lesen Sie diesen Artikel: Alan Turing: Der Vater aller Nerds
Überwachung

Frontal21: Das politische Gezerre um Edward Snowden

Das ZDF-Fernsehmagazin Frontal21 hat einen Beitrag über Edward Snowden und den Streit, ob er nach Deutschland kommen soll oder nicht: Edward Snowden ist der wichtigste Zeuge für die Aufklärung der NSA-Überwachungsaffäre. Doch seine Aussage im NSA-Untersuchungsausschuss des Bundestages ist unerwünscht. Inhalt von www.youtube-nocookie.com anzeigen Hier klicken, um den Inhalt von www.youtube-nocookie.com anzuzeigen Inhalt von www.youtube-nocookie.com […]

Lesen Sie diesen Artikel: Frontal21: Das politische Gezerre um Edward Snowden
Datenschutz

„Freiheit in Gefahr“, nicht erst #SeitSnowden – Themenspecial bei ZDF und ZEIT

Beinahe ein Jahr ist es her, seit die ersten Enthüllungen aus den Snowden-Dokumenten veröffentlicht wurden. Das ZDF widmet diesem Anlass zusammen mit der ZEIT das Themenspecial „Freiheit in Gefahr„/“Im Visier der Datenjäger„. Hier ein paar Empfehlungen aus den Inhalten: Verschwörung gegen die Freiheit: Der Journalist Elmar Theveßen hat eine zweiteilige Doku gedreht, die am Dienstag, 27. Mai […]

Lesen Sie diesen Artikel: „Freiheit in Gefahr“, nicht erst #SeitSnowden – Themenspecial bei ZDF und ZEIT
Netzpolitik TV

Netzpolitik TV 082: Glenn Greenwald über die globale Überwachung

Heute hat Glenn Greenwald sein Buch No Place to Hide (deutsch: Die globale Überwachung) in Berlin vorgestellt. Wir haben die Gelegenheit für ein Interview genutzt und sprechen mit ihm über die Ansicht der Bundersregierung, die deutsch-amerikanischen Beziehungen seien wichtiger als das Thema NSA, die Enthüllungen als Machbarkeitsstudie für andere Staaten und die Gefahr einer Abstumpfung […]

Lesen Sie diesen Artikel: Netzpolitik TV 082: Glenn Greenwald über die globale Überwachung
Datenschutz

Quarks & Co: Verdatet und verkauft

Die Sendung „Quarks & Co“ hat heute über Big Data, Datenschutz und Überwachung berichtet: Verdatet und verkauft. Die Sendung gibt es bereits in der Mediathek zu sehen und demnächst auch im Video-Podcast. Mit dabei war ein Portrait von Max Schrems und seiner Initiative Europe vs. Facebook. Und zum Schluß gab es am Beispiel einer Protagonistin […]

Lesen Sie diesen Artikel: Quarks & Co: Verdatet und verkauft
Netze

ZDF & NDR: Netzneutralität wünschenswert

Heute Mittag stimmt das EU-Parlament über Netzneutralität ab. Gestern Abend berichtete das Zapp-Medienmagazin auf NDR über die Debatte und zeigte dabei seltene Aufnahmen aus unserem Newsroom: Netzneutralität: Bleibt das Internet offen? Zwei Welten prallen aufeinander bei der neuen EU-Verordnung. Am Donnerstag stimmt das EU-Parlament über einen Entwurf für die Regulierung des Internet ab. Für die […]

Lesen Sie diesen Artikel: ZDF & NDR: Netzneutralität wünschenswert
Kultur

Schleichwerbung auf Youtube

Das ARD-Politikmagazin Report Mainz hat gestern über Schleichwerbung bei Youtube am Beispiel des Unternehmens Mediakraft berichtet. Hier ist die Pressemitteilung und hier das Video in der Mediathek (ca. ab Minute 20:00). Bei bekannten Youtube-Stars wie Y-Titty mit einer riesigen Zielgruppe unter jungen Menschen soll es verschleierte Werbung in Form von Empfehlungen geben, die nicht transparent […]

Lesen Sie diesen Artikel: Schleichwerbung auf Youtube
Generell

Heute Show über das Geschäft mit Sicherheit auf der Cebit

Zumindest die Heute-Show berichtet noch über den Überwachungsskandal. Martin Sonneborn war auf der Cebit, um sich das Geschäft mit der Sicherheit erklären zu lassen (und herauszufinden, was der Unterschied zwischen Big Data und Data Portability Datability sei). Inhalt von www.youtube.com anzeigen Hier klicken, um den Inhalt von www.youtube.com anzuzeigen Inhalt von www.youtube.com immer anzeigen Inhalt […]

Lesen Sie diesen Artikel: Heute Show über das Geschäft mit Sicherheit auf der Cebit
Generell

3sat über TTIP: Gefährliche Geheimnisse

3sat zeigt heute Abend um 20:15 Uhr die Dokumentation „Gefährliche Geheimnisse“ über das transatlantische Freihandelsabkommen TTIP. Vorab gibt es diese schon im Netz zu sehen. Inhalt von www.youtube.com anzeigen Hier klicken, um den Inhalt von www.youtube.com anzuzeigen Inhalt von www.youtube.com immer anzeigen Inhalt direkt öffnen „Wie USA und EU den Freihandel planen: In diesen Wochen […]

Lesen Sie diesen Artikel: 3sat über TTIP: Gefährliche Geheimnisse
Öffentlichkeit

ARTE-Doku über Blogger: Forbidden Voices

Auf ARTE lief gestern die rund 90 Minuten lange Dokumentation „Forbidden Voices“ über die drei Bloggerinnen Yoani Sánchez aus Kuba, Zeng Jinyan aus China und Farnaz Seifi aus dem Iran. Die kommenden Tage ist die Doku noch in der Mediathek zu finden. Yoani Sánchez aus Kuba, Zeng Jinyan aus China und Farnaz Seifi aus dem […]

Lesen Sie diesen Artikel: ARTE-Doku über Blogger: Forbidden Voices
Wissen

Wem gehört die Welt – Wachstum durch Teilen

In 3sat lief gestern Abend die rund 45 Minuten lange Dokumentation „Wem gehört die Welt – Wachstum durch Teilen„. Thematisch ging es um die „Allmende“, das Allgemeingut, mittlerweile auch bekannt als „Commons“. Reines Wasser, klare Luft und fruchtbarer Boden – wem gehören diese Ressourcen der Natur? Allen? Keinem? Tatsache ist, dass sie immer knapper werden. […]

Lesen Sie diesen Artikel: Wem gehört die Welt – Wachstum durch Teilen