Linkschleuder

NDR-Portrait über SPD-Netzpolitiker Lars Klingbeil

NDR-Info hat den SPD-Netzpolitiker Lars Klingbeil interviewt: SPD-Netzwerker Klingbeil scheut keine Konflikte. Der erste Termin im Bundestagsbüro wartet um 8 Uhr: Telefonschaltkonferenz zu Internet-Projekten. Mit dem Thema Digitalisierung hat sich Klingbeil nach seinem Einzug in den Bundestag 2009 schnell einen Namen gemacht. Mittlerweile ist er mit gerade mal 38 Jahren Chef der mächtigen Landesgruppe Niedersachsen/Bremen […]

Lesen Sie diesen Artikel: NDR-Portrait über SPD-Netzpolitiker Lars Klingbeil
Linkschleuder

SZ-Portrait über Leonhard Dobusch: Das ZDF hat jetzt Internet

Die Süddeutsche Zeitung hat ein Portrait über Leonhard Dobusch gemacht, der neu als gewählter Vertreter für „das Internet“ im ZDF-Fernsehrat sitzt: Das ZDF hat jetzt Internet. Dobusch sagt, er wolle sich ganz aufs Digitale konzentrieren. „Ich sehe meine Aufgabe darin, einen positiven, optimistischen Blick auf Digitalisierung als Chance und Aufgabe für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk zu […]

Lesen Sie diesen Artikel: SZ-Portrait über Leonhard Dobusch: Das ZDF hat jetzt Internet
Linkschleuder

Wie bringt man Schüler dazu, etwas zu lieben?

EditionF hat Maria Reimer, Projektleiterin von „Jugend hackt“, porträtiert: „Wie bringt man Schüler dazu, etwas zu lieben?” „Coder können Weltveränderer sein”, mit diesem Gefühl verlassen die Jugendlichen den zweitägigen Hackathon, erklärt Maria die eigentliche Leistung, die ihr Projekt vollbringt. Ob die Jugendlichen ihre Ideen aus den Workshops tatsächlich umsetzen, ist erst einmal nebensächlich. Wichtig ist […]

Lesen Sie diesen Artikel: Wie bringt man Schüler dazu, etwas zu lieben?
Linkschleuder

Portrait: Dr. Notz jagt die NSA

Die WELT hat Konstantin von Notz, Obmann der grünen Bundestagsfraktion im Geheimdienst-Untersuchungsausschuss, portraitiert: Dr. Notz jagt die NSA. Kompromisslos ist von Notz auch, wenn es um Amerika geht. Er empfindet es als unsäglich, wenn die SPD-Generalsekretärin davon spricht, dass man zum „Vasallen“ der USA werden könnte. Und den Vorwurf, er arbeite sich an der NSA […]

Lesen Sie diesen Artikel: Portrait: Dr. Notz jagt die NSA
Linkschleuder

Wie Avaaz und Change.org den Online-Aktivismus prägen

Johannes Kuhn hat für sz.de die beiden Petitionsplattformen Avaaz und Change.org portraitiert und schließt mit der richtigen Frage: Beiden Plattformen ist gemein, dass sie im Zeitalter der viralen Link-Verbreitung weiter wachsen, aber in den Regeln der Aufmerksamkeitsökonomie gefangen zu sein scheinen: Je plakativer die Botschaft und je größer die Konsensmasse, desto mehr Unterstützer finden die […]

Lesen Sie diesen Artikel: Wie Avaaz und Change.org den Online-Aktivismus prägen
Linkschleuder

Werner Koch im SZ-Portrait: Wie ein Mann das E-Mail-Geheimnis verteidigt

Hakan Tanriverdi hat für die SZ Werner Koch besucht und ein Portrait über den GnuPG-Entwickler geschrieben: Wie ein Mann das E-Mail-Geheimnis verteidigt. Koch kümmert sich fast im Alleingang um das Projekt E-Mail-Verschlüsselung. Im Gegensatz zu anderen, die hin und wieder mithelfen, arbeitet er Vollzeit daran, er aktualisiert das Programm, er sorgt für die Kommunikation. Er […]

Lesen Sie diesen Artikel: Werner Koch im SZ-Portrait: Wie ein Mann das E-Mail-Geheimnis verteidigt
Linkschleuder

New York Times über Disketten im Weißen Haus und Megan Smith

Die New York Times hat ein Portrait über Megan J. Smith, die ehemalige Google-Managerin und aktuelle Technik-Chefin (CTO) der USA, verfasst: Adviser Guides Obama Into the Google Age. Bei Google war sie an der Entwicklung von selbstfahrenden Autos und Google Glass beteiligt. Heute sorgt sie dafür, dass das Weiße Haus technologisch auf dem neusten Stand gebracht […]

Lesen Sie diesen Artikel: New York Times über Disketten im Weißen Haus und Megan Smith
Linkschleuder

Ronald Pofalla: Der Mann, den sie Ronny nannten

Was macht eigentlich Ronald Pofalla? Das Zeit-Magazin hat ein Portrait über unseren ehemaligen Kanzleramtschef Ronald Pofalla gemacht, der sich als Anschlußverwendung an die Dauerleugnung der Snowden-Enthüllungen einen Vorstandsposten bei der Deutschen Bahn organisiert hat: Der Mann, den sie Ronny nannten. Und das ist lesenswert. Wann Ronald Pofalla beschlossen hat, sich in Luft aufzulösen, lässt sich […]

Lesen Sie diesen Artikel: Ronald Pofalla: Der Mann, den sie Ronny nannten
Linkschleuder

Meet the Pirate who wants to reform Europe’s copyright laws

Bei ZDnet gibt es ein Portrait über die Piraten-MdEP Julia Reda: Meet the Pirate who wants to reform Europe’s copyright laws. However, though these tools have proved effective for the Pirate Party, which is made up of a lot of technologically-engaged, passionate members, Reda does not think that liquid democracy – which relies on volunteers […]

Lesen Sie diesen Artikel: Meet the Pirate who wants to reform Europe’s copyright laws
Linkschleuder

Chaos Computer Club profitiert vom „Snowden-Effekt“

Das Wall-Street-Journal portraitiert de CCC: Chaos Computer Club profitiert vom „Snowden-Effekt“. Mehr als 30 Jahre nach der Gründung bleibt die Frage, wie bürgerlich ein Club von Hackern sein darf. Ist beispielsweise ein CCC-Mitglied vorstellbar, das gleichzeitig Christdemokrat ist? „Das ist überhaupt gar kein Problem“, sagt CCC-Sprecher Bogk. „Wir haben vom Hausbesetzer bis zum Multimillionär und […]

Lesen Sie diesen Artikel: Chaos Computer Club profitiert vom „Snowden-Effekt“
Linkschleuder

Deckname: Ehrenreich – Erich Moechel im Portrait

Als ich vor über fünfzehn Jahren anfing, mich mit Netzpolitik zu beschäftigen und mich für digitale Grundrechte einzusetzen, lag das auch an einer Person: Erich Moechel. Seine Berichterstattung über Echelon und die angestrebte Totalüberwachung von Geheimdiensten motivierte mich mit das zu tun, was ich hier mache. Ingrid Brodnig hat ein schönes Portrait über Erich Moechel […]

Lesen Sie diesen Artikel: Deckname: Ehrenreich – Erich Moechel im Portrait
Linkschleuder

Unser Bundesüberwachungsminister Klaus-Dieter Fritsche im Portrait

Die WELT hat ein sehr wohlwollendes Portrait über Klaus-Dieter Fritsche verfasst, der Staatssekretär für Geheimdienste im Kanzleramt ist: Dieser Mann kennt alle Geheimnisse der Bundesrepublik. Neben der weitgehend unkritischen Lobhudelei auf unsere Geheimdienste und den „Sekretär 007“ (Kein Scherz von uns) gibt es aber noch eine interessante Info. Demnach arbeitet die Bundesregierung weiterhin an einem […]

Lesen Sie diesen Artikel: Unser Bundesüberwachungsminister Klaus-Dieter Fritsche im Portrait
Linkschleuder

Gesche Joost: Diplomatin aus Neuland

In der Zeit gibt es ein Portrait von Khue Pham über Gesche Joost: Diplomatin aus Neuland. Die Bundesregierung schmückt sich mit der „Internetbotschafterin“ Gesche Joost. Ihr Vorteil: Sie kann mit den Nerds – und mit den Politikern. Darin wird auch ein re:publica-Vortrag angesprochen. Dieser ist hier zu finden: Gesche Joost: Designforschung für die vernetzte Gesellschaft

Lesen Sie diesen Artikel: Gesche Joost: Diplomatin aus Neuland
Linkschleuder

The Ex-Google Hacker Taking on the World’s Spy Agencies

Wired hat ein schönes Portrait über Morgan Marquis-Boire (@headhntr), der jetzt von Google zu Glenn Greenwalds First Look Media gewechselt ist und dort für die Sicherheit zuständig ist: The Ex-Google Hacker Taking on the World’s Spy Agencies. Beyond protecting Snowden’s favorite journalists, Marquis-Boire sees his decision to leave Google for First Look as a chance […]

Lesen Sie diesen Artikel: The Ex-Google Hacker Taking on the World’s Spy Agencies
Kultur

Alan Turing: Der Vater aller Nerds

Am Wochenende lief auf ARTE eine einstündige Dokumentation über Alan Turing, laut ARTE „Der Vater aller Nerds“: Wie ein Mathegenie Hitler knackte. Alan Turing gehört zweifellos zu den größten Logikern und Theoretikern des 20. Jahrhunderts. Nur wenige Wissenschaftler haben so erfolgreich und vielseitig geforscht wie er. Turing, lange Zeit ein verkannter Held des Zweiten Weltkriegs, […]

Lesen Sie diesen Artikel: Alan Turing: Der Vater aller Nerds
Wissen

Open Data Aktivismus: ein Besuch bei der Open Knowledge Foundation

Das Projekt Netzdebatte von der Bundeszentrale für politische Bildung hat ein kurzes Video-Portrait mit Stefan Wehrmeyer über die Arbeit der Open Knowledge Foundation Deutschland gemacht. httpv://www.youtube.com/watch?v=stm4bhjppM4 Offenerhaushalt.de, Frag den Staat und Bundesgit sind nur einige der Projekte, die Stefan Wehrmeyer in den letzten Jahren auf die Beine gestellt hat. Wir haben den überzeugten Open Data […]

Lesen Sie diesen Artikel: Open Data Aktivismus: ein Besuch bei der Open Knowledge Foundation
Kultur

Peter Sunde im Portrait

Der Freitag hat ein schönes Portrait über Peter Sunde veröffentlicht: Der gute Pirat. „Pirate Bay machte Spaß“, erinnert er sich heute. „Aber es stand auch für etwas, an das ich wirklich glaubte – Meinungsfreiheit.“ Für Sunde, der sich bislang als eher unpolitisch verstand, ist die Heftigkeit, mit der Pirate Bay von amerikanischen Firmen angegriffen wurde, […]

Lesen Sie diesen Artikel: Peter Sunde im Portrait