Wissen

Open Data Aktivismus: ein Besuch bei der Open Knowledge Foundation

Das Projekt Netzdebatte von der Bundeszentrale für politische Bildung hat ein kurzes Video-Portrait mit Stefan Wehrmeyer über die Arbeit der Open Knowledge Foundation Deutschland gemacht. httpv://www.youtube.com/watch?v=stm4bhjppM4 Offenerhaushalt.de, Frag den Staat und Bundesgit sind nur einige der Projekte, die Stefan Wehrmeyer in den letzten Jahren auf die Beine gestellt hat. Wir haben den überzeugten Open Data […]

Lesen Sie diesen Artikel: Open Data Aktivismus: ein Besuch bei der Open Knowledge Foundation
Kultur

Peter Sunde im Portrait

Der Freitag hat ein schönes Portrait über Peter Sunde veröffentlicht: Der gute Pirat. „Pirate Bay machte Spaß“, erinnert er sich heute. „Aber es stand auch für etwas, an das ich wirklich glaubte – Meinungsfreiheit.“ Für Sunde, der sich bislang als eher unpolitisch verstand, ist die Heftigkeit, mit der Pirate Bay von amerikanischen Firmen angegriffen wurde, […]

Lesen Sie diesen Artikel: Peter Sunde im Portrait
Kultur

John Young, Cryptome.org und die Welt der Geheimnisse

Die Berliner Gazette hat ein Portrait über John Young von Cryptome.org, der Mutter aller Leaking-Plattformen veröffentlicht. Digitale Enthüllungsplattformen sind in aller Munde. Im Rahmen unseres Schwerpunkts WAS BLEIBT? wenden wir uns dem Pionier dieser Bewegung zu: John Young. Seit den frühen 1990er Jahren betreibt er mit Cryptome.org eine Webseite, die nicht zuletzt Vorbild für WikiLeaks […]

Lesen Sie diesen Artikel: John Young, Cryptome.org und die Welt der Geheimnisse
Kultur

3sat Neues: Lawrence Lessig im Portrait

3sat Neues hat gestern in der Sendung ein Portrait über Lawrence Lessig gesendet und dabei Creative Commons erklärt. Das gibt es in der Mediathek, im Video-Podcast und jetzt auch bei Youtube: Seit Ende der 80er Jahre wird automatisch auf Filme, Musik, Texte und andere kreative Entwicklungen ein Copyright gesetzt. Dabei ist der Schutz der Rechte […]

Lesen Sie diesen Artikel: 3sat Neues: Lawrence Lessig im Portrait
Datenschutz

Constanze Kurz im Breitband-Portrait

Die Sendung „Breitband“ auf Deutschlandradio-Kultur hat ein Portrait über Constanze Kurz gesendet: Die Berlinerin Constanze Kurz ist eine der wenigen Frauen in der Hackerszene. Beim Chaos-Computer-Club ist sie zwischen lauter Männern die einzige Sprecherin. Regelmäßig taucht sie in den Medien auf und versucht, eine kritische Öffentlichkeit herzustellen und aufmerksam zu machen. Auf die Unsicherheit von […]

Lesen Sie diesen Artikel: Constanze Kurz im Breitband-Portrait