Linkschleuder

Amazon beantragt Patent für Bezahlung per Selfie

Der Internetkonzern Amazon beantragt den Schutz einer Methode zur Online-Bezahlung per Selfie. Der Patentantrag wurde bereits im Oktober 2015 gestellt und nun veröffentlicht. Die Kombination aus Gesichtserkennung und Gesten wie Zwinkern oder Winken soll die Eingabe von Passwörtern ablösen. Die Möglichkeit das Passwort zu vergessen oder gestohlen zu bekommen, sowie die Notwendigkeit sich von Mitmenschen […]

Lesen Sie diesen Artikel: Amazon beantragt Patent für Bezahlung per Selfie
Datenschutz

#netzrückblick: Kommerzielle Überwachung 2015 – Digitales Tracking, Echtzeit-Datenhandel und Scoring-Gesellschaft

Datenhandelsfirmen verfolgen uns zunehmend geräteübergreifend und verknüpfen unser Online-Verhalten mit Kundendaten von Unternehmen aus allen Wirtschaftsbereichen, sagt der Netzaktivist Wolfie Christl im Interview. Nicht nur Plattformen wie Facebook stehen für die Informationsreichtümer, die Unternehmen über ihre Nutzer und weit darüber hinaus sammeln. Damit beschäftigte sich die vor genau einem Jahr erschienene Studie zu „kommerzieller digitaler […]

Lesen Sie diesen Artikel: #netzrückblick: Kommerzielle Überwachung 2015 – Digitales Tracking, Echtzeit-Datenhandel und Scoring-Gesellschaft
Überwachung

Dystopia wird Wirklichkeit: Was ist dran an Chinas „Social Credit System“?

Die chinesische Regierung plant, das eigene Volk mit einem umfassenden „social credit system“ zu überwachen. Die entsprechende Direktive der Zentralen Volksregierung (inoffizielle Übersetzung) will die „Mentalität der Ehrlichkeit“ befördern, um den ökonomischen und sozialen Fortschritt anzutreiben. Für Individuen und Unternehmen, die das „gesellschaftliche Vertrauen brechen“, soll es Mechanismen der Bestrafung geben. Das großangelegte System klingt […]

Lesen Sie diesen Artikel: Dystopia wird Wirklichkeit: Was ist dran an Chinas „Social Credit System“?