Freistaat fördert Porno-Plattform

Alle wollen Wertschöpfung in Deutschland mit dem Internet fördern und wenn mal was klappt, passt es auch nicht: Freistaat fördert Porno-Plattform.

Die Bayern Innovativ GmbH in Nürnberg vergibt im Auftrag des Wirtschaftsministeriums so genannte Innovationsgutscheine. Einer davon hat nach BR-Recherchen zum Aufbau einer Ankaufplattform für Hardcore-Pornos geführt.

3 Ergänzungen
    1. Wieso denn das? Dreht der jetzt schon Pornos mit seiner außerehelichen Zweitfrau? Gab es da nicht sogar ein Kind von der Zweitfrau?

      On-Topic: Die Förderung ist natürlich vollkommen in Ordnung, schließlich geht es hier um Arbeitsplätze und niemand kommt zu schaden! :)

Wir freuen uns auf Deine Anmerkungen, Fragen, Korrekturen und inhaltlichen Ergänzungen zum Artikel. Unsere Regeln zur Veröffentlichung von Ergänzungen findest Du unter netzpolitik.org/kommentare. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.