Kultur

ARTE-Dokumentation: Nerd-Alarm!

Auf ARTE lief gestern die rund 50 Minuten lange Dokumentation „Nerd-Alarm!


Netzpolitik.org ist unabhängig, werbefrei und fast vollständig durch unsere Leserinnen und Leser finanziert.

Der Dokumentarfilm erzählt, wie eine Subkultur aus Informatik, Science-Fiction, Comics und Videospielen sich durchsetzen und zur tonangebenden Kultur werden konnte.

Bis zum 3. Mai gibt es die Doku noch in der Mediathek zu sehen, darüber hinaus finden sich schon Kopien auf Youtube:

Weitersagen und Unterstützen. Danke!
11 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.