Netzpolitik

When Countries Collide Online

Ein spannendes Gespräch gibt es beim MediaBerkman-Podcast: „Cliff Stoll and Jonathan Zittrain on When Countries Collide Online: Internet Spies, Cyberwar, and Government Skullduggery“.


Netzpolitik.org ist unabhängig, werbefrei und fast vollständig durch unsere Leserinnen und Leser finanziert.

With the Internet woven into the fabric of all governmental activities, it’s not surprising to find many international espionage agencies shadowing targets online and performing remote wiretapping. Occasionally, these break into the news, such as recent cases where the email overseas Chinese dissidents has been targeted by overseas operatives. How far have these activities gone? How far might they go? What are the legal implications of state sponsored network espionage?

Hier ist die MP3.

„The Future of the Internet — And How to Stop It“ von Jonathan Zittrain ist eines der Standardwerke, die man zur Netzpolitik gelesen haben sollte. Das kann man einerseits in Buchform tun, aber das Buch steht auch unter einer Creative Commons Lizenz als PDF online. Und in verschiedenen anderen Formaten.

Weitersagen und Unterstützen. Danke!
0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.