Netzpolitik präsentiert: The Briefing Center

The Briefing Center“ ist ein 40 Minuten langer Film von Julia Lazarus über die G8-Ereignisse in Heiligendamm im Sommer 2007


netzpolitik.org - unabhängig & kritisch dank Euch.

THE BRIEFING CENTER von Julia Lazarus dokumentiert die Choregraphie der politischen Körper während des G8 Gipfel 2007 in Heiligendamm. Innerhalb der von der Öffentlichkeit durch einen 11km langen Zaun abgeschirmten Sicherheitszone beobachtet die Kamera die Vertreter der Presse, die Sicherheitskräfte, das Service-Personal, sowie die politischen Entscheidungsträger.

Julia Lazarus ist meist dafür verantwortlich, dass meine NetzpolitikTV-Interviews geschnitten und online gestellt werden. Auf dem G8-Gipfel war sie freundlicherweise über netzpolitik.org akkreditiert gewesen und konnte das Medienspektakel hinter den Kulissen mit ihrer Kamera beobachten. Der Film hat HD-Qualität und steht unter der Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen – Lizenz.

In der kleinen Version mit 288×384 liegt er als FLV, MP4 und MKV vor. Dazu gibt es die grosse Version mit 640×480 in FLV, MP4 und MKV.


Netzpolitik präsentiert: The briefing Center from netzpolitik on Vimeo.

5 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.