Facebook verklagt StudiVZ

Da wundert man sich etwas, warum das so lange gedauert hat: Facebook verklagt StudiVZ. Das berichtet die Financial Times Deutschland. Erstmal wird vor einem kalifornischen Gericht geklagt. Unklar ist, ob hierin Deutschland auch Anklage erhoben wird.

Dem Facebook-Klon soll untersagt werden, weiterhin „look, feel, features and services“ von Facebook.com zu kopieren. „Ein großer Teil des Erfolgs – wenn nicht der gesamte Erfolg – von StudiVZ ist dem Kopieren und dem Missbrauch von Facebooks geistigem Eigentum geschuldet“, heißt es in der 116-seitigen Klageschrift, die Facebook heute bei einem US-Bezirksgericht in San Jose im Silicon Valley einreichte.

13 Kommentare
Unterstütze unsere Recherchen und Berichterstattung für Grundrechte und ein freies Internet durch eine Spende. Spenden