Linkschleuder

Logbuch:Netzpolitik Folge 256: „10.000 Leute auf 1,3 Stellen“

All rights reserved Linus Neumann

Ende Mai wurde in Berlin die 256. Folge des Podcasts Logbuch:Netzpolitik gebührend mit einer Live-Gala im ausverkauften „Babylon“ gefeiert. Der fast immer wöchentlich erscheinende Podcast beschäftigt sich mit Hintergründen, Ein- und Ausblicken und manchmal Weissagungen zum netzpolitischen Geschehen in Deutschland und darüber hinaus. Inzwischen ist die Aufzeichnung der 256. Sendung online, und das gleich in mehreren Versionen. Neben dem traditionellen Audio-Podcast gibt es auch Video-Aufzeichnungen.

Wir finanzieren uns fast vollständig aus Spenden von Leserinnen und Lesern. Unterstütze unsere Arbeit mit einer Spende oder einem Dauerauftrag.

Zu Gast bei der Gala waren

  • Geraldine de Bastion, Afrika-Expertin und Kuratorin der re:publica,
  • Jan Philipp Albrecht, MdEP und „Vater“ der DSGVO,
  • Martina Renner, MdB und Mitglied der Untersuchungsausschüsse zur NSA und zum Breitscheidplatz,
  • Arne Semsrott von Frag den Staat und OpenSCHUFA.

Zum Audio-Podcast werden die Video-Aufzeichnungen in gleich zwei Varianten angeboten:

  1. Die Bühnen-Aufzeichnung,
  2. eine Variante mit Live-Zeichnung, die den Abend auf der Kinoleinwand begleitete.

Als Vorprogramm gab es ein Netzpolitik-Jeopardy. Eine sehr erfolgreiche Teilnehmerin dürfte unseren Leserinnen nicht unbekannt sein. :-)

 

Weitersagen und Unterstützen. Danke!
Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.