Überwachung

Interview mit Barton Gellman von der Washington Post über NSA-Skandal

ZDFheute.de hat ein Interview mit Barton Gellman von der Washington Post, der den Pulitzerpreis für die Snowden-Enthüllungen bekommen hat.


Netzpolitik.org ist unabhängig, werbefrei und fast vollständig durch unsere Leserinnen und Leser finanziert.

Währenddessen klärt der Postillion auf: Merkel reist in USA, um sich bei Obama für NSA-Skandal zu entschuldigen.

Ob der gekränkte US-Präsident Obama die aufrichtige Entschuldigung der Kanzlerin annehmen wird, ist fraglich. Immerhin: Nachdem er die auf Merkels Dienstcomputer gespeicherte Rohfassung der Entschuldigung am Mittwoch zum ersten Mal durchgelesen habe, habe er laut Berichten aus Insiderkreisen gerührt und nachdenklich gewirkt.

Weitersagen und Unterstützen. Danke!
2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.