Kultur

#rp11 – Call-for-Paper endet Montag Abend

Montag Abend endet die Einreichungsfrist für den Call-for-Paper der kommenden re:publica´11, die vom 13. – 15. April in Berlin stattfindet.

Wir finanzieren uns fast vollständig aus Spenden von Leserinnen und Lesern. Unterstütze unsere Arbeit mit einer Spende oder einem Dauerauftrag.

Weitersagen und Unterstützen. Danke!
Ein Kommentar
  1. Hm, Call for Paper … Haben die Organisatoren etwa einen Mangel an Notizblöcken – oder, schlimmer, ist die Ausrüstung der Toiletten mangelhaft?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.