Neues Twitter-Feature: Immer https

Twitter hat als neues Feature die Funktion eingeführt, dass man optional immer mit SSL auf die Seite zugreifen kann. Dazu muss man in den Settings in die Account-Einstellungen gehen und ganz am Ende findet man eine Möglichkeit, dies einzuschalten. Warum das nicht als Standardeinstellung einfach mal für alle Nutzer eingeschaltet wird, erschließt sich mir gerade nicht. Aber so ist das immer noch besser als nichts.

Twitter hat zwar schon vorher die SSL-Option immer geboten, aber viele nutzten sie (leicht fahrläßig) einfach nicht. Jetzt kann man sie einschalten und braucht nicht mehr dran zu denken.

Gibt es eigentlich noch populäre Twitter-Clients, die ohne SSL laufen?

17 Kommentare
Wir wollen 2016 noch schlagkräftiger werden. Unterstütze unsere Arbeit durch eine Spende für mehr netzpolitik.org, damit wir weiter kritisch und unabhängig bleiben können. Spenden