Kultur

Weltkongress der Hedonistischen Internationale in Kaulitz

Von heute bis zum Sonntag findet in Kaulitz in Sachsen-Anhalt der Weltkongress der Hedonistischen Internationale statt. Es gibt ein vielfältiges Programm mit den drei Schwerpunkten Party, Action und Politik.

Wir finanzieren uns fast vollständig aus Spenden von Leserinnen und Lesern. Unterstütze unsere Arbeit mit einer Spende oder einem Dauerauftrag.

Der Weltkongress der Hedonistischen Internationale ist kein von langer Hand geplantes Event, bei dem die Gäste nur zum Konsumieren kommen. Vielmehr lebt der Kongress vom Selbermachen, vom Mitmachen und von Deinen Ideen. Alle Menschen, die auf den Kongress kommen, sind zugleich auch Veranstalter. Sie sind gleichermaßen verantwortlich – denn nur so macht die Geschichte richtig Spaß. […] Auf dem Kongress gibt es ein Kulturprogramm mit Kino, Konzerten, Theater und Dingen, von denen wir jetzt noch nichts wissen, weil dies die Menschen auf dem Kongress selbst in die Hand nehmen. Also Du. Selbermachen ist Konzept. Wir rechnen ungefähr mit 300 Leuten, die die Tage auf dem Gelände selbstbestimmt gestalten.

Der Weltkongreß findet auf dem Gelände der ehemaligen Grenzkaserne in Kaulitz in der Altmark statt. Das ist in der Nähe von Lüchow-Dannenberg. Ich halt am Samstag Nachmittag einen Vortrag über „Wir sind die Medien: Spiel, Spass und Aktivismus im Netz“.

Weitersagen und Unterstützen. Danke!
4 Kommentare
  1. „Ich halt am Samstag Nachmittag einen Vortrag über “Wir sind die Medien: Spiel, Spass und Aktivismus im Netz”. “

    Einfach mal bis zum Ende lesen, dann sieht man den Zusammenhang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.