Six degrees of separation

Wie groß ist die Welt und was haben der Schauspieler Kevin Bacon, Genforschung und das Web gemeinsam? In einer interessanten 47-minütigen Dokumentation zeigt BBC2 die revolutionären Erkenntnisse der Netzforschung rund um das „Kleine-Welt-Phänomen“:

Hier klicken, um einen externen Inhalt anzuzeigen.

Documentary unfolding the science behind the idea of six degrees of separation. Originally thought to be an urban myth, it now appears that anyone on the planet can be connected in just a few steps of association. Six degrees of separation is also at the heart of a major scientific breakthrough; that there might be a law which nature uses to organize itself and that now promises to solve some of its deepest mysteries. (BBC2)

Siehe auch:

Du möchtest mehr kritische Berichterstattung?

Unsere Arbeit bei netzpolitik.org wird fast ausschließlich durch freiwillige Spenden unserer Leserinnen und Leser finanziert. Das ermöglicht uns mit einer Redaktion von derzeit 15 Menschen viele wichtige Themen und Debatten einer digitalen Gesellschaft journalistisch zu bearbeiten. Mit Deiner Unterstützung können wir noch mehr aufklären, viel öfter investigativ recherchieren, mehr Hintergründe liefern - und noch stärker digitale Grundrechte verteidigen!

 

Unterstütze auch Du unsere Arbeit jetzt mit deiner Spende.

7 Ergänzungen

Wir freuen uns auf Deine Anmerkungen, Fragen, Korrekturen und inhaltlichen Ergänzungen zum Artikel. Unsere Regeln zur Veröffentlichung von Ergänzungen findest Du unter netzpolitik.org/kommentare. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.