Wissen

Interview mit Daniel Molkentin von KDE

Mario Behling hat auf dem LinuxTag ein Interview mit Daniel Molkentin von KDE geführt:


netzpolitik.org - unabhängig & kritisch dank Euch.


Linuxtag 2008, Interview mit Daniel Molkentin von KDE from Mario Behling on Vimeo.

Daniel Molkentin von der KDE Community spricht mit mir ueber die aktuelle Entwicklung der Desktop-Oberfläche auf dem Linuxtag 2008 in Berlin. Themen sind die Plasmaoberfläche von KDE 4.1, Moeglichkeiten fuer kommerzielle Distributoren den Desktop zu branden, die Zusammenarbeit mit anderen Communities, wie Wikipedia und der Idee von Offlineclients, die Zusammenarbeit mit dem OpenStreetmap-Projekt beim KDE Desktop Globus Marble, die weltweiten Parties zum Release von KDE 4.0, das geplante Camp KDE in Amerika, das Potential der wachsenden Community in Asien und Moeglichkeiten bei KDE mitzumachen.

Ein Kommentar
  1. Super Interview!

    Wäre echt super wenn ihr es noch abschreiben könntet… Also das man es in Schriftform hat.

    Hätte für mich den Vorteil dass ich nicht immer zurückspulen muss, wenn ich mal was akustisch oder inhatlich nicht verstanden hab.

    Mit DSL lässt sich so ein Video sicher gut darstellen aber mit ISDN etc. naja…

    Ich könnte da auch behilflich sein, wenn sonst keiner Lust hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.