Öffentlichkeit

Gipfel bloggen

Lesenswert ist das Gipfelblog, nach eigenen Angaben ein „Experiment“ aus dem Umfeld von Onlinejournalismus.de.


netzpolitik.org - unabhängig & kritisch dank Euch.

Dort findet man viel Atmosphärisches rund um Heiligendamm in verschiedenen Medienformaten. Zum Beispiel Artikel wie „Der G8-Gipfel findet nicht statt„:

Zumindest dann nicht, wenn man den Internetseiten des Seebads Bad Doberan, zu dem Heiligendamm gehört, glauben möchte. Dort wird das Großereignis mit keinem Wort erwähnt – Höhepunkt ist dort die “Sommersonnenwende am Hasenberg“. Auch den ersten Teil des Slogans “Molli, Moor & Meer” sollte die Stadtverwaltung vielleicht noch mal überdenken – oder will sie gezielt ein gewaltbereites autonomes Publikum ansprechen? […]

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.