Datenschutz

22c3 Fahrplan in Version 0.9 erschienen

Es ist noch mehr als einen Monat bis zum 22. Chaos Communication Congress vom 27.-30. Dezember in Berlin. Aber erstmals konnte mit so langer Vorlaufzeit der Fahrplan veröffentlicht werden. Dieser liegt momentan in der Version 0.9 vor und hat nur noch wenige Lücken.

Wir finanzieren uns zu fast 100 % aus Spenden von Leserinnen und Lesern. Unterstütze unsere Arbeit mit einer Spende oder einem Dauerauftrag.

Weitersagen und Unterstützen. Danke!
3 Kommentare
  1. Fest scheint zu stehen: Beim Kongress wird nicht geraucht werden dürfen. Das wird die Stimmung dort grundlegend ändern.

  2. Oh, ich irrte mich: Es gibt kein ausgesprochenes Rauchverbot, sondern eine Bitte („we kindly ask anyone“), nicht zu rauchen:

    There are good reasons to forbid smoking within the whole bcc, but the congress is during the end of December, so it would be really mean to urge all smokers to smoke outside the building. This is why we decided to start a „social experiment“: We kindly ask everyone not to smoke in the building. If you really have to smoke, do so, but please keep in mind that if we are not able to keep the smoke on a level where the air condition can deal with it, we have to forbid smoking totally next year.

  3. Mein Lösungsvorschlag wäre ja, ein Zelt für die Raucher vor der Tür zu erichten, um einen kleinen Anreiz zu bieten, zum rauchen auch tatsächlich vor die Tür zu gehen. Ein Zelt deswegen, weil das Hauptproblem vermutlich ein sehr kalter Wind darstellt, der die Finger abfrieren lässt, die zum rauchen benötigt werden. Wenn für das Zelt keine Genehmigung benötigt wird, dürfte dies eine kostengünstige und praktische Einrichtung sein, um ds BCC rauchfreier zu halten.

Kommentare sind geschlossen.