Überwachung

Was NSA Mitarbeiter zu Familie und Freunden während der Festtage sagen dürfen

NSA-squareGeheimdienste überlassen nichts dem Zufall. So ist es wenig überraschend, dass die NSA allen Mitarbeitern einen Leitfaden gegeben hat, der beschreibt was und auf welche Art und Weise man mit seinen Angehörigen während den Feiertagen reden darf. Die zentralen Punkte sind natürlich, dass die NSA dem Land einen großen Dienst erweist, dass alles innerhalb enger rechtlicher Vorgaben geschieht, dass wir in einer gefährlichen Welt leben, dass sich NSA Mitarbeiter für ihr Land aufopfern und, dass sich die NSA für Transparenz und eine öffentliche Debatte einsetzt. Im Folgenden ein paar schöne Stellen.

Wir finanzieren uns zu fast 100 % aus Spenden von Leserinnen und Lesern. Unterstütze unsere Arbeit mit einer Spende oder einem Dauerauftrag.

Fundamentally, NSA and partner foreign intelligence agencies work together to protect the world’s citizens from a range of threats like terrorism, weapons proliferation, and cyber attacks… We are committed to the protection of our people, our allies, and civil liberties and privacy… We encourage the American people to work with us to define the way ahead in balancing transparency and national security.

Weitersagen und Unterstützen. Danke!
4 Kommentare
  1. Ach nur zu Weihnachten kommen die Fragen? Verschanzen die sich sonst hinter Aktenbergen, ziehen zu Hause die Telefonleitung raus und schleichen sich nachts ins Bett, wenn die Angehörigen schlafen? Gibts auch nen Wochenendleitfaden? LOL.

  2. Find ich aber nett von ihnen, dass sie endlich zugeben, Terrorismus, Waffenlieferungen und Cyber-Angriffe zu machen.
    Was, verhindern? Oh, na dann…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.