Wissen

CC PLAY – Das 20. Jahrhundert zum Puzzeln

ccplayVor vier Jahren hat das Bundesarchiv rund 100.000 Bilder unter einer freien Creative Commons Lizenz (CC-BY-SA) gestellt und mit der Wikipedia-Community geteilt. Marcus Bösch hat aus den Bildern ein Puzzle-Spiel gebaut: CC Play ist ein schönes interaktives MashUp geworden. Damit kann man die Archivschätze neuester deutscher Geschichte spielerisch erkunden und Hintergrundinformationen aus der Wikipedia abrufen.


netzpolitik.org - ermöglicht durch Dich.

“Spielerisch erfahrbar werden so weite Teile der deutschen Geschichte des 20. Jahrhunderts. Historische und nicht ganz so historische Momente: Vom Hitlerputsch 1923 bis zur Birkensafternte in Colditz 1985. Egal ob Bangemann, Wehner oder Wischnewski – alle mit dabei. Nur eben ein bisschen durcheinander.“

Das Spiel war Preisträger des WissensWert-Wettbewerbs und wurde von Wikimedia Deutschland e.V. finanziell unterstützt. Im Wikimedia-Blog findet man noch mehr Infos: CC PLAY – Das 20. Jahrhundert zum Puzzeln.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.