Kultur

Wikimedia Deutschland zieht es nach Berlin

Die Geschäftsstelle von Wikimedia Deutschland zieht zum 1.11. nach Berlin. Vorher muss noch ein Büro gesucht werden, Sachdienliche Hinweise können gerne eingereicht werden. Im Wikimedia-Blog werden die Gründe für den Wechsel genannt:

Wir brauchen einen Ort, der die beste Kombination aus Zugang zur Öffentlichkeit, Politik und Kooperationspartnern, Rückhalt in der Community und Wirtschaftlichkeit bieten kann. Es sollte ein Ort sein, der den Idealen freien Wissens auch in seiner kulturellen, sozialen und unternehmerischen Umgebung nahesteht. In unserer Einschätzung kommt dabei nur ein Standort für den Verein in Frage: Berlin. Mit Berlin verbinden wir die Hoffnung, Freies Wissens besser fördern zu können und einen engeren Kontakt mit der engagierten Gemeinschaft der Wikimedia-Projekte aufzubauen. Wir wünschen uns Wikimedia Deutschland als Ressource für die Community und wollen das auch in der Wahl des Standortes widerspiegeln. Die besonderen strukturellen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Vorteile Berlins sollen dazu beitragen, dass Wikimedia Deutschland auch in Zukunft effizient agieren und Spendengelder effektiv einsetzen kann.

Eine Ergänzung

Wir freuen uns auf Deine Anmerkungen, Fragen, Korrekturen und inhaltlichen Ergänzungen zum Artikel. Unsere Regeln zur Veröffentlichung von Ergänzungen findest Du unter netzpolitik.org/kommentare. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.