Spam von Medienstern.de?

Liebe Internetagentur Medienstern.de aus Düsseldorf: Was hier in den letzten Tagen häufiger in den Kommentaren meines Blogs gemacht wird, nennt man Spam. Andere nennen es wahrscheinlich SEO und denken, das merkt schon keiner. Aber für mich ist es digitale Umweltverschmutzung, wenn hier immer dieselben sinnfreien Kommentare wie „Gute Informationen werden immer bedankt ;)“ unter wechselnden Keywords bei Verwendung der URL Ihrer Internetagentur Medienstern.de aufschlagen.


netzpolitik.org - unabhängig & kritisch dank Euch.

Typischer Kommentar:

Internetagentur | admin@medienstern.de | medienstern.de/webdesign | IP: 87.189.68.233

Gute Informationen werden immer bedankt ;)

Ob der Spam allerdings sicher von Medienstern.de stammt, weiß ich nicht. Gut möglich, dass ein Dienstleister oder Mitarbeiter in siener Freizeit diese Kommentare gesetzt hat.

Update: Es gab Post von Medienstern. Sie sind der Meinung, die IP und der Spam wäre nicht von ihnen… Seitdem ich das hier gebloggt habe, gabs übrigens keinen Spam mehr.

11 Kommentare
  1. „Für an diese Adresse unerwünscht zugeschickte Werbung wird ein Bearbeitungsaufwandsentgelt in Höhe von 20,– EUR erhoben, welches vom Verursacher der Werbung zu zahlen ist.“ ;)

  2. Gute Informationen werden immer bedankt ;)

    :P nee mal im Ernst.. Die Jungs sollten das mal beim Herrn Alfonso versuchen, dann gäbs wieder was zu lachen. Schreib ihnen doch auch mal ne Rechnung oder so.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.