Generell

iCommons: Star Wreck

Gerade wird auf dem iCommons Summit der finnische Film „Star Wreck“ vorgestellt. Der Spielfilm ist eine Parodie auf Star Trek und wurde sieben Jahre lang mit ca. 20.000 Euro Budget und mehr als 300 Mitwirkenden produziert. Dabei diente ein Schlafzimmer als Aufnahmestudio. Die Animationen sind prima und es gibt mittlerweile auch eine Version mit englischen Untertiteln zum freien Download unter einer Creative Commons Version. Wikipedia erklärt mehr. Aus dem finnischen Projekt soll jetzt eine globale kollaborative Filmproduktions-Plattform werden: Star Wreck Studios. Nette Leute und tolles Projekt. Vielleicht mach ich noch ein Interview.

Wir finanzieren uns zu fast 100 % aus Spenden von Leserinnen und Lesern. Unterstütze unsere Arbeit mit einer Spende oder einem Dauerauftrag.

Hier ist der Trailer:

Und hier ist der Torrent.

Bisher gibt es Übersetzungen der Untertitel in 30 Sprachen, darunter klingonisch.

Weitersagen und Unterstützen. Danke!
6 Kommentare
  1. Ist nicht neu, wunderte mich aber gerade, nichts darüber bisher gebloggt zu haben. Und das, obwohl ich in meinen Vorträgen zu kollaborativen Filmprojekten das Beispiel immer zeige, Neu ist aber die Ankündigung, eine globale Kollaborationsplattform zu schaffen.

  2. habe diesen Film schon vor zwei jahren von der offiziellen Webseite runtergeladen, im Englisch Sprachigem Raum schon lange bekannt also nichts neues….. ;oP hier der link: http://www.starwreck.com/ abgesehen davon ist ein solches Projekt ein echtes beispiel fuer frei verfuegbare Unterhaltung ersten grades….. ;o)

  3. Der Film ist zwar schon etwas älter, aber wirklich zu empfehlen. Besonders die Special-Effects sind weit besser als man es für so einen Film erwarten würde.

  4. Also ich kannte den noch nicht, finde ihn aber spitzenmäßig. Das geilste ist sowieso das ganze auf finnisch zu hören. Ich verstehe zwar kein Wort, aber die Sprche ist einfach herlich :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.