Generell

Nazi Spam-Propaganda

Ein von deutschen Neonazis veränderter Wurm namens TR/Spam.Sober.Q verschickte am Wochenende mehrere hunderttausende Spam-Mails mit Nazi-Propaganda.

Wir finanzieren uns fast vollständig aus Spenden von Leserinnen und Lesern. Unterstütze unsere Arbeit mit einer Spende oder einem Dauerauftrag.

Die Tagesschau hat eine Liste der verwendeten Betreffzeilen erstellt:

-Auf Streife durch den Berliner Wedding
-Deutsche Buerger trauen sich nicht …
-Dresden 1945
-4,8 Mill. Osteuropaeer durch Fischer-Volmer Erlass
-Deutsche werden kuenftig beim Arzt abgezockt
-Paranoider Deutschenmoerder kommt in Psychiatrie
-Du wirst zum Sklaven gemacht!!!
-Gegen das Vergessen
-Hier sind wir Lehrer die einzigen Auslaender
-Schily ueber Deutschland
-Tuerkei in die EU
-Auslaenderpolitik
-S.O.S Kiez! Polizei schlaegt Alarm
-Graeberschaendung auf bundesdeutsche Anordnung

Mehr Infos dazu gibt es hier:

Tagesschau: Vorsicht, Spam mit Neonazi-Propaganda
de.internet.com: Neue Welle von neofaschistischen Spam-E-Mails
Futurezone: WM-Wurm für Polit-Spam verantwortlich
Golem: Rechte Propaganda-Schwemme per E-Mail

Weitersagen und Unterstützen. Danke!