Nachrichtenüberblick 24.01.

Heise: Union soll sich für Neustart bei Softwarepatenten in Brüssel einsetzen

Heise: Wienux, das Linux für Wien

Heise: Open Source als Strategie gegen Offshoring

The Inquirer: Hollywood, music industry threaten gizmo extinction

Telepolis: Telekommunikation als Sicherheitspolitk

Pro-Linux: Achterbahnfahrt mit den Softwarepatenten geht weiter

Golem: Exeem: BitTorrent-basiertes Filesharing-Netz in offener Beta

Golem: Softwarepatente: Aufregung um Entscheidung im Fischereirat

Futurezone: Freies WLAN für die Nachbarschaft

Futurezone: Software-Patente als „Straßenraub“

Stern: Im Netz geschlüpft

HZ-Online: Der neue Horror heißt Bit Torrent

NGO-Online: Wien steigt teilweise auf OpenOffice und Linux um

Heise: Diskussion um Urheberrechtsreform in der Schweiz

Golem: Opensource-CD 2.0 erschienen

Telepolis: Blindes Vertrauen in Suchmaschinen

Impulse: Softwarepatente spalten IT-Branche

Techworld: British public bodies say no to open source

ZDNet: Verkauf von IBM-PC-Sparte könnte scheitern

Heise: BundOnline 2005 liegt im Zeitplan

de.internet.com: Bundestag: In diesem Jahr 52 Forschungsprojekte zu Auswirkungen des Mobilfunks geplant

Du möchtest mehr kritische Berichterstattung?

Unsere Arbeit bei netzpolitik.org wird fast ausschließlich durch freiwillige Spenden unserer Leserinnen und Leser finanziert. Das ermöglicht uns mit einer Redaktion von derzeit 15 Menschen viele wichtige Themen und Debatten einer digitalen Gesellschaft journalistisch zu bearbeiten. Mit Deiner Unterstützung können wir noch mehr aufklären, viel öfter investigativ recherchieren, mehr Hintergründe liefern - und noch stärker digitale Grundrechte verteidigen!

Unterstütze auch Du unsere Arbeit jetzt mit deiner Spende.

Unterstütze auch Du unsere Arbeit jetzt mit deiner Spende.