Kultur

OECD-Studie zum partizipativen Netz

Sehr interessant ist diese OECD-Studie zum „partizipativen Netz“ (PDF) – gerne auch Web 2.0 oder sonstwie genannt. Auf 74 Seiten werden verschiedene globale Entwicklungen aufgezeigt. The concept of the „participative web“ is based on an Internet increasingly influenced by intelligent web services that empower the user to contribute to developing, rating, collaborating on and distributing […]

Lesen Sie diesen Artikel: OECD-Studie zum partizipativen Netz
Öffentlichkeit

UNESCO-Gutachten zu ethischen Implikationen von neuen Technologien

Die UNESCO hat in einem Gutachten die ethischen Implikationen von neuen Technologien wie RFID und Location Based Services untersucht. Spannende Lektüre: UNESCO publishes survey on ethical implications of emerging technologies. What are the ethical implications of the semantic web, biometrics, radio-frequency identification, location-based services, mesh and ubiquitous networking, grid computing and other new computing technologies? […]

Lesen Sie diesen Artikel: UNESCO-Gutachten zu ethischen Implikationen von neuen Technologien
Wissen

Open Source und Entwicklungszusammenarbeit

Veranstaltungsreihe im newthinking store Köln, Alteburger Str. 45, 50678 Köln Themen wie Open Source Software, Open Access Lizenzen oder Blogs, Wikis und online Communities sind populär. Was genau verbirgt sich hinter den Begriffen und Konzepten, und vor allem – welche Chancen bieten entsprechende Anwendungen für Länder des Südens? Die Veranstaltungsreihe richtet sich an Interessierte, Einsteiger […]

Lesen Sie diesen Artikel: Open Source und Entwicklungszusammenarbeit
Netze

Global Alliance for ICT & Development: Breitband für Afrika

Heise: Armutsbekämpfung durch Informationstechnik Mit Verabschiedung eines Arbeitsprogramms ging die erste Vollversammlung der „Global Alliance for ICT & Development“ (GAID) im kalifornischen Santa Clara zu Ende. Auf der Sitzung, die unter dem Motto „UN Meets Silicon Valley“ stand, wurde vor allem darüber diskutiert, wie durch ein engeres Zusammenwirken von Regierungen, Privatindustrie und Zivilgesellschaft die drei […]

Lesen Sie diesen Artikel: Global Alliance for ICT & Development: Breitband für Afrika
Demokratie

Solving the E-Waste Problem

Noch mehr Elektroschrott heute: Besseres Recycling von Elektronikschrott. Eine von der UN, nichtstaatlichen Organisationen, wissenschaftlichen Instituten und Herstellern getragene Initiative hat sich zum Ziel gesetzt, bessere Verfahren zur Verwertung von Elektronikschrott zu entwickeln. Der offizielle Startschuss des Bündnisses, das unter Solving the E-Waste Problem (StEP) firmiert, ist am nächsten Dienstag. „Ziel ist es, die immer […]

Lesen Sie diesen Artikel: Solving the E-Waste Problem
Wissen

Die UNO besucht das Silicon Valley

Ars Technica: UN entices business to invest in global technology development The UN has arrived in Silicon Valley. In meetings held both yesterday and today, the UN’s Global Alliance for Information and Communication Technologies and Development (GAID) is bringing together diplomats and businesspeople in an attempt to solve major world problems through the increased use […]

Lesen Sie diesen Artikel: Die UNO besucht das Silicon Valley
Öffentlichkeit

WIPO mag weiterhin die Public Domain

Leichte Verbesserungen gibts bei der WIPO: WIPO künftig auch Wächterin der Wissensallmende. Die World Intellectual Property Organization (WIPO) wird künftig nicht nur für den Schutz des geistigen Eigentums (Intellectual Property, IP) sorgen. Sie soll auch die Auswirkungen dieses Schutzes auf die ärmeren Länder untersuchen und sich für eine reichhaltige „Public Domain“ einsetzen, also frei zugängliche […]

Lesen Sie diesen Artikel: WIPO mag weiterhin die Public Domain
Wissen

Handbook on Copyright and Related Issues for Libraries

Von eIFL gibt es jetzt das „Handbook on Copyright and Related Issues for Libraries“ als PDF unter einer CC-Lizenz. The Handbook on Copyright and Related Issues for Libraries is a practical guide to topical legal questions affecting the information work of libraries in the fast moving digital environment. Each topic is described briefly, the main […]

Lesen Sie diesen Artikel: Handbook on Copyright and Related Issues for Libraries
Wissen

UNESCO-Konvention für kulturelle Vielfalt kann in Kraft treten

Das von der UNESCO im Oktober 2005 beschlossene „Übereinkommen über den Schutz und die Förderung der Vielfalt kultureller Ausdrucksformen“ hat am 18. Dezember die Schwelle von mehr als 30 Ratifizierungen erreicht, nachdem 12 Mitgliedstaaten der EU ihre Ratifizierungsurkunden hinterlegt haben. Sie wird daher am 18. März 2007 in Kraft treten. Viele Gruppen aus der Open-Culture-Bewegung […]

Lesen Sie diesen Artikel: UNESCO-Konvention für kulturelle Vielfalt kann in Kraft treten
Netze

Das ICANN Meeting von Sao Paulo im Rückblick

Wolfgang Kleinwächter fasst auf Telepolis nochmal das vergangene ICANN-Meeting in Sao Paulo zusammen: TLDs für Städte und Regionen. Auf dieser Strecke brachte Sao Paulo einen nicht unerheblichen Fortschritt. Nach vierjähriger Diskussion in ICANNs Nutzerorganisation, dem „At Large Advisory Committee“ (ALAC) wurde die erste „Regional At Large Organisation“ (RALO) für die Karibik und Lateinamerika gegründet. Ihr […]

Lesen Sie diesen Artikel: Das ICANN Meeting von Sao Paulo im Rückblick
Technologie

8. ITU Internet Report: digital.life

Mal wieder Studien-Futter: Der 8. ITU Internet Report ist mit dem Titel „digital.life“ veröffentlicht worden. Prepared especially for ITU TELECOM World (December 4-8 2006 in Hong Kong), the 8th in the series of ITU Internet Reports, entitled digital.life, begins by examining the underlying technologies for new digital lifestyles, from network infrastructure to value creation at […]

Lesen Sie diesen Artikel: 8. ITU Internet Report: digital.life
Netze

Internet Governance: Box-Kämpfe bei der ITU

Wolfang Kleinwächter berichtet bei Telepolis über die aktuellen „Box-Kämpfe“ bei der International Telecommunication Union (ITU) zum Thema Internet Governance: Weiter Uneinigkeit über Kontrolle des Internet. Der eigentlichen Herausforderung des Internet-Zeitalters – innovative Modelle zu entwickeln die auf dem Multistakeholder Ansatz basieren – hat sich die ITU dagegen verschlossen. Ein Vorschlag, die ITU zu erweitern und […]

Lesen Sie diesen Artikel: Internet Governance: Box-Kämpfe bei der ITU
Demokratie

Offener Brief an Merkel wegen IT-Gipfel: Unterzeichner gesucht

Die Bundesregierung veranstaltet ja am 18. Dezember in Potsdam ihren „nationalen IT-Gipfel“. Wie hier schon berichtet wurde, ist die Zivilgesellschaft in der Vorbereitung komplett ausgesperrt gewesen und wird auch zum Gipfel selber nicht eingeladen. Das verstößt ziemlich drastisch gegen die von der Regierung mit verabschiedeten Prinzipien der UN-Informationsgipfel von Genf und Tunis, nach denen die […]

Lesen Sie diesen Artikel: Offener Brief an Merkel wegen IT-Gipfel: Unterzeichner gesucht
Wissen

ITU immer noch für Zivilgesellschaft geschlossen

Die International Telecommunication Union (ITU) hat auf ihrer Mitgliederversammlung eine Entscheidung über die Einbeziehung von zivilgesellschaftlichen Akteuren auf 2010 vertagt: Eine Öffnung der ITU? Vielleicht …. Bisher dürfen nur Regierungen und Unternehmen bei der UN-Organisation mitspielen. Bezeichnend dafür ist das folgende Zitat bei Heise: Der syrische ITU-Vertreter, Nabil Kisrawi, konnte gar nicht einsehen, warum man […]

Lesen Sie diesen Artikel: ITU immer noch für Zivilgesellschaft geschlossen
Öffentlichkeit

IT-Gipfel der Bundesregierung ohne Zivilgesellschaft

Es ist frustrierend. Da kämpft man sich drei Jahre lang im Umfeld des UN-Weltgipfel zur Informationsgesellschaft (WSIS) ab, um überhaupt gehört zu werden. Am Ende kommt ein sehr offener Prozess namens „Internet Governance Forum“ dabei raus, bei dem alle Interessengruppen auf gleicher Augenhöhe wie die Regierungen reden können, und man denkt sich „staatliche Politik hat […]

Lesen Sie diesen Artikel: IT-Gipfel der Bundesregierung ohne Zivilgesellschaft
Öffentlichkeit

Einführung in den WIPO-Broadcast-Völkervertrag

Vor zwei Wochen erschien bei Ars Technica der empfehlenswerte Artikel „Understanding the WIPO Broadcast Treaty„. Der Titel sagt schon einiges über den Inhalt aus. Your rights are in danger. That’s the message that activist groups have been spreading as the World Intellectual Property Organization moves tortoise-like towards the completion of a new broadcasting treaty that […]

Lesen Sie diesen Artikel: Einführung in den WIPO-Broadcast-Völkervertrag
Wissen

FOSS@Work Tag1

Guten Morgen Deutschland. Während ich hier in Manila schon das Mittagessen hinter mir habe, zeigt mein Notebook noch die deutsche Zeit mit 6:30 Uhr an. Heute morgen hat offiziell die erste FOSS@Work Confercen/Workshop gestartet. Ziel der nächsten drei Tage ist, Vertretern von kleinen und Mittelständischen Unternehmen, sowie Verwaltungen, Freie Software in vielen Facetten nahe zu […]

Lesen Sie diesen Artikel: FOSS@Work Tag1
Wissen

Philippinen

Morgen früh fliege ich auf die Philippinen. Dort werde ich als Referent über Freie Software im Rahmen der „FOSS@Work: An International Conference-Workshop for Small to Medium Enterprises in the IT Industry“ sprechen und moderieren. Wenn alles gut geht, bin ich am 20. November wieder zurück. Mein erstes Mal Asien, ich bin echt gespannt. Ich weiss […]

Lesen Sie diesen Artikel: Philippinen