Netzpolitik TV

Netzpolitik präsentiert: The Briefing Center

„The Briefing Center“ ist ein 40 Minuten langer Film von Julia Lazarus über die G8-Ereignisse in Heiligendamm im Sommer 2007 THE BRIEFING CENTER von Julia Lazarus dokumentiert die Choregraphie der politischen Körper während des G8 Gipfel 2007 in Heiligendamm. Innerhalb der von der Öffentlichkeit durch einen 11km langen Zaun abgeschirmten Sicherheitszone beobachtet die Kamera die […]

Lesen Sie diesen Artikel: Netzpolitik präsentiert: The Briefing Center
Generell

G8: Spähpanzer schützten Genmais

Die Bundeswehr-Amtshilfe beim G8-Gipfel schlägt weiterhin grosse Wellen. Offen ist immer noch, ob der Bundeswehreinsatz im Inneren gerechtfertigt war. Von letzterem weicht mittlerweile selbst die SPD etwas ab. Sie hat auch nichts zu verlieren, der Verteidigungsminister Jung ist von der Union. Dessen Argumentation für eine Rechtfertigung des Einsatzes droht etwas auseinander genommen zu werden. Mittlerweile […]

Lesen Sie diesen Artikel: G8: Spähpanzer schützten Genmais
Demokratie

G8 – Act now!

Tolle Aktion: Die Tagesschau hat Auszüge gesendet. Die ganze Tagesschau als Podcast gibt es hier. Bei Spiegel-Online sieht man, wie ein Polizeiboot ein Greenpeace-Boot „überschwimmt“. Die Meinung von Greenpeace zum G8-Gipfel: Die G8 haben versagt. Die Chance zu einem echten Fortschritt war da und ist vertan worden, sagt Tobias Münchmeyer, Klimaexperte von Greenpeace zur Abschlussdeklaration […]

Lesen Sie diesen Artikel: G8 – Act now!
Generell

G8: Bundeswehreinsatz im Inneren

Man kann ja einfach mal Tatsachen schaffen: Einen gesetzlich fragwürdigen Bundeswehreinsatz im Inneren während des G8-Gipfels kann man sich bei G8-TV.org anschauen. Oder dieses OGG (28MB) herunterladen. (Torrent) Update: Oder hier: Hier klicken, um den Inhalt von de.sevenload.com anzuzeigen Inhalt von de.sevenload.com immer anzeigen Link: sevenload.com Update: Hier ist die Erklärung von ddp: Nach Angaben […]

Lesen Sie diesen Artikel: G8: Bundeswehreinsatz im Inneren
Generell

Heiligendamm: Champagner und dpa für die Journalisten

Eine Mitarbeiterin von newthinking ist mit einer netzpolitik.org – Medienakkreditierung (Hat tatsächlich problemlos geklappt!) in Heiligendamm, um dort ein Video-Kunstprojekt zu machen. Nachdem ich dadurch regelmässig am Telefon erfahre, was gerade passiert, hat sie mir eben den ersten kleinen Erfahrungsbericht geschickt: „Die heutigen Blockaden, die rund um Heiligendamm die Anreise der Delegierten zum G8 Gipfel […]

Lesen Sie diesen Artikel: Heiligendamm: Champagner und dpa für die Journalisten
Generell

Das Schaufenster Deutschlands: Katastrophal

German-foreign-policy.com kommentiert das Theater rund um den G8-Gipfel in Heiligendamm: Katastrophal. Bereits jetzt zeichnet sich ab, dass der G8-Gipfel keines seiner angeblichen Ziele realisieren wird und in ein innenpolitisches Fiasko übergeht. Die überbordende Repression führt zu Auseinandersetzungen zwischen den Regierungsparteien und entwertet das Schaubild von den friedlichen Zuständen in der deutschen Musterdemokratie. Wie es in […]

Lesen Sie diesen Artikel: Das Schaufenster Deutschlands: Katastrophal
Generell

Gipfel bloggen

Lesenswert ist das Gipfelblog, nach eigenen Angaben ein „Experiment“ aus dem Umfeld von Onlinejournalismus.de. Dort findet man viel Atmosphärisches rund um Heiligendamm in verschiedenen Medienformaten. Zum Beispiel Artikel wie „Der G8-Gipfel findet nicht statt„: Zumindest dann nicht, wenn man den Internetseiten des Seebads Bad Doberan, zu dem Heiligendamm gehört, glauben möchte. Dort wird das Großereignis […]

Lesen Sie diesen Artikel: Gipfel bloggen
Generell

G8 tickern

Einige Ticker berichten aktuell von der Demonstration in Rostock: Spreeblick macht Spree8 -Nachrichten vom Zaun. Man kann SMS schreiben und anrufen. Und alles als RSS-Feed verfolgen. Der Spiegel-Online Demo-Ticker ist etwas langsamer als Indymedia. Wie immer nur die aktuelle Überschrift als RSS und kein Inhalt. Warum hat Indymedia eigentlich keinen Feed beim Indymedia G8 Ticker?

Lesen Sie diesen Artikel: G8 tickern
Datenschutz

Bestätigt: Polizei kontrolliert Briefe in Hamburg

Die Meldung wurde jetzt bestätigt, wie tagesschau.de mitteilt: Polizei kontrolliert Briefe in Hamburg Mitarbeiter des Landeskriminalamtes haben in Hamburg Briefe kontrolliert, die möglicherweise von G8-Gegnern stammen. Wie die Post am Vormittag bestätigte, haben Polizisten in einem Briefzentrum eine nicht genannte Anzahl von Schreiben überprüft. Hierzu habe es einen richterlichen Beschluss gegeben. Ob die Ermittler G8-Gegnern […]

Lesen Sie diesen Artikel: Bestätigt: Polizei kontrolliert Briefe in Hamburg
Datenschutz

BKA-Ermittler fahnden im Biergarten

Die Taz berichtete gestern über Berliner Ermittlungspannen im Rahmen der G8-Razzia: BKA-Ermittler fahnden im Biergarten. Dazu gehörten eine falsche Hausnummer, ein Vorwarnung vom Meldeamt per Post, ein gefundener GPS-Peilsender und das hier: Hanebüchen auch die Argumentationskette bei einem vierten Durchsuchungsbefehl. Darin wird dem Beschuldigten vorgeworfen, an einem vor wenigen Monaten verübten Brandanschlag auf das Berliner […]

Lesen Sie diesen Artikel: BKA-Ermittler fahnden im Biergarten
Generell

Präventivstaat in Aktion

Florian Rötzer in Telepolis über die die heutigen Razzien bei G8-Kritikern: Präventivstaat in Aktion. Inwieweit der Verdacht begründet ist, dass die Hamburger Gruppe und die Berliner „militante gruppe“ in Verbindung mit den durchsuchten Einrichtungen und auch hinter allen aufgezählten Brandanschlägen zwischen 2005 und 2007 stehen, muss man ebenso abwarten wie die Bestätigung eines konkreten Tatverdachts […]

Lesen Sie diesen Artikel: Präventivstaat in Aktion
Generell

Tagung: Geistiges Eigentum – Eine Bedrohung für Entwicklung und Gerechtigkeit?

Vom 13.– 15.4.2007 findet in Schwerte die Tagung „Geistiges Eigentum – Eine Bedrohung für Entwicklung und Gerechtigkeit?“ statt. Organisiert und ruchgeführt wird sie von INES, EED, ev. Akademie Iserlohn und dem Netzwerk Freies Wissen. Wir wollen auf dieser Tagung voneinander lernen, Kontroversen identifizieren und diskutieren. Wir wollen der unkritischen Befürwortung geistiger Eigentumsrechte eine differenzierte Sicht […]

Lesen Sie diesen Artikel: Tagung: Geistiges Eigentum – Eine Bedrohung für Entwicklung und Gerechtigkeit?
Generell

Tagung zu Geistige Monopolrechte in Berlin

Heute fand in Berlin die Tagung „Geistige Monopolrechte als Bedrohung für Gerechtigkeit, Entwicklung und Demokratie?“ statt. Heise berichtet über die Pressekonferenz: G8-Gipfel: geistiges Eigentum vs. Entwicklung und Verbraucherinteressen? Ich war zwischendurch mal da und fand es spannend. Mangels Netz musste ich aber irgendwann wieder zurück ins Büro. Aber zum Glück traf ich noch Peter Jenner […]

Lesen Sie diesen Artikel: Tagung zu Geistige Monopolrechte in Berlin
Generell

Geistige Monopolrechte als Bedrohung für Gerechtigkeit, Entwicklung und Demokratie?

Am 30. November gibt es in Berlin die spannende eintägige Veranstaltung „Geistige Monopolrechte als Bedrohung für Gerechtigkeit, Entwicklung und Demokratie?“ (PDF) im Vorfeld des G8-Gipfels in Heiligendamm im Juni 2007. Wissen ist gerade in unserer heutigen Informationsgesellschaft wertvoller als je zuvor und wird sogar als das virtuelle Öl des 21. Jahrhunderts bezeichnet. Wissen ist zum […]

Lesen Sie diesen Artikel: Geistige Monopolrechte als Bedrohung für Gerechtigkeit, Entwicklung und Demokratie?