Datenschutz

Aufruf zur Befragung von Videoüberwachern!

Warum werde ich auf meinen täglichen Wegen überwacht? Wer kann die Bilder einsehen? Wie lange werden sie gespeichert? Der Arbeitskreis Videoüberwachung und Bürgerrechte ruft dazu auf, mit den alltäglichen Überwachern in Kontakt zu treten. Mit einem vorgefertigten Schreiben können betroffene Bürger Kamerabetreiber bitten, zum Umfang ihrer Maßnahmen Auskunft zu geben. Die Initiative möchte so die […]

Lesen Sie diesen Artikel: Aufruf zur Befragung von Videoüberwachern!
Datenschutz

Ab 2008: Fingerabdrücke in RFID-Pässen

Der EU-Ministerrat hat gestern beschlossen, mehr als 400 Millionen Europäer wie Kriminelle zu behandeln. Ab 2008 wird es Pflicht, Fingerabdrücke bei der Beantragung eines neuen Reisepasses abzugeben, schon Mitte 2006 müssen digitale Fotos gemacht werden. Die Daten werden dann zum Auslesen in RFID-Chips gespeichert, bei denen noch ungeklärt ist, wie die sensiblen Daten darauf vor […]

Lesen Sie diesen Artikel: Ab 2008: Fingerabdrücke in RFID-Pässen
Datenschutz

Veranstaltung: „Biometrie in Politik und Technik“

Am kommenden Donnerstag um 20h gibt es im newthinking store, Tucholskystr. 48 in Berlin-Mitte, eine spannende Veranstaltung des Netzwerk Neue Medien zum Thema „Biometrie in Politik und Technik„. Starbug vom Chaos Computer Club wird über das politische Geschehen rund um die Einführung von Biometrie in Europa berichten und plastisch in die Funktionsweise von Biometrischen Systemen […]

Lesen Sie diesen Artikel: Veranstaltung: „Biometrie in Politik und Technik“
Datenschutz

Offener Brief ans EU-Parlament wegen Biometrie

Die European Digital Rights Initiative (EDRi), Statewatch und Privacy International haben einen gemeinsamen Offenen Brief ans Europa-Parlament verfasst („An Open Letter to the European Parliament on Biometric Registration of all EU Citizens and Residents„), indem sich die Organisationen gegen die Einführung von Biometrie in Pässe auf Druck der USA aussprechen. Mittlerweile findet der Offene Brief […]

Lesen Sie diesen Artikel: Offener Brief ans EU-Parlament wegen Biometrie
Datenschutz

Privacy & Human Rights 2004

„Privacy International“ und das „Electronic Privacy Information Center“ (EPIC) haben ihren jährlichen globalen Privacy/Datenschutz Report veröffentlicht: „Privacy & Human Rights 2004 – An International Survey of Privacy Laws and Developments„. In dieser Studie werden auch einzelne Länder untersucht. Der Bericht über Deutschland findet sich hier. Theoreatisch müsste es den Report demnächst auch als PDF geben, […]

Lesen Sie diesen Artikel: Privacy & Human Rights 2004
Datenschutz

Englische Kampagne gegen ID-Cards: „no2id“

No2id ist ein englisches NGO-Netzwerk, welches eine Kampagne gegen Pläne der englischen Regierung, ID-Cards und ein zentrales Melderegister einzuführen, richtet. Mit dabei sind u.a. die Foundation for Information Policy Research (FIPR), Liberal Party, Green Party, Statewatch und Privacy International. Nun gibt es auch eine Petition zu den Forderungen: We, the undersigned residents of the United […]

Lesen Sie diesen Artikel: Englische Kampagne gegen ID-Cards: „no2id“
Datenschutz

Keine breite Zustimmung für Videoüberwachung

Das „Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein“ (ULD) hat in einer eignen Umfrage ca. 300 Personen zum Thema Videoüberwachung interviewed (Heise-Artikel). Mehr als die Hälfte der Befragten empfinden durch Videoüberwachung die persönliche Sicherheit erhöht, allerdings wünscht sich nur weniger als ein Drittel mehr Videoüberwachung. Hier ist das Fazit der ULD-Studie: Aus der Umfrage ergibt sich, dass […]

Lesen Sie diesen Artikel: Keine breite Zustimmung für Videoüberwachung
Datenschutz

Heute, 18:30h auf 3Sat: „Nano“ mit dem Thema Biometrie

Am heutigen Donnerstag, den 4. November 2004, gibts um 18:30h die 3Sat Sendung „nano – die Welt von morgen„. Eines der Top-Themen heute ist: „Macht Biometrie wirklich die Ausweise fälschungssicher?„. Dazu aus der Programmankündigung: Die USA fordern es seit langem, in Europa setzt sich der Gedanke langsam durch, dass Ausweise durch Biometrie sicherer werden sollen. […]

Lesen Sie diesen Artikel: Heute, 18:30h auf 3Sat: „Nano“ mit dem Thema Biometrie
Datenschutz

Streit um elektronische Wahlhilfen geht weiter

Gestern gaben Befürworter von elektronischen Wahlmaschinen eine positive Pressekonferenz, in der verkündet wurde, dass alles prima läuft und funktioniert. Die Electronic Frontier Foundation (EFF) gab daraufhin eine Gegen-Pressekonferenz, die auch als MP3-Stream heruntergeladen werden kann. Themen waren: 1.) problems including „touchy“ touch-screen machines — e.g., machines that „light up“ for the wrong candidate in the […]

Lesen Sie diesen Artikel: Streit um elektronische Wahlhilfen geht weiter
Datenschutz

Fahndungsplakat für Datenschnüffler und Überwachungstäter

Das Fahndungsplakat des Chaos Computer Clubs (CCC) gibt es nun in der vierten Auflage. Auf ihm werden Politiker wie Industrielle gesucht, die per Gesetz und Firmenphilosphie die Privatsphären vieler verletzen und das Recht auf informationelle Selbstbestimmung einschränken. Unter anderem mit Ulla Schmidts Gesundheitskarte, den verräterischen Farbkopierern von Canon und niveauvoller Lobbyarbeit auf EU-Ebene zu Lasten […]

Lesen Sie diesen Artikel: Fahndungsplakat für Datenschnüffler und Überwachungstäter
Datenschutz

FoeBuD: BigBrotherAwards als Live-Stream

Premiere in Bielefeld am 29. Oktober 2004. Zum ersten Mal wird die komplette Verleihung der deutschen BigBrotherAwards live im Internet übertragen. „Per Internet von Bielefeld in alle Welt“, freut sich Jurymitglied Rena Tangens. „Dies soll — neben dem Nutzwert — auch als ein kleines Statement gegen Software-Patente verstanden werden“, sagt der Streaming-Beauftragte des FoeBuD Ingo […]

Lesen Sie diesen Artikel: FoeBuD: BigBrotherAwards als Live-Stream
Datenschutz

Chaos Computer Club warnt vor Biometrie

Die CCC Forderungen im einzelnen: * 1. Eine öffentliche Debatte und die Aufklärung der Bevölkerung über die Risiken. Die Einführung von Biometrischen Systemen ausschliesslich auf der Grundlage eines sachlich objektiv nachgewiesenen Bedarfs, nachausführlicher öffentlicher und parlamentarischer Diskussion und Kontrolle. * 2. Der CCC fordert, nur Systeme zu verwenden, die eine aktive Teilnahme der Personen bei […]

Lesen Sie diesen Artikel: Chaos Computer Club warnt vor Biometrie
Datenschutz

Data-Mining im US-Wahlkampf

Passend zur US-Präsidentenwahl hab ich im SmartMobs-Weblog einen Link zu einem 1 Jahr alten Artikel („`Demzilla‘ and `Voter Vault‘ Are Watching You„) gefunden, der die Data-Mining Taktiken der beiden grossen Parteien beleuchtet. Sowohl Demokraten als auch Republikaner nutzen die Erfahrungen von Direktmarketing-Firmen. Beide Parteien besitzen die personenbezogenen Daten von über 160 Millionen US-Bürgern und verknüpfen […]

Lesen Sie diesen Artikel: Data-Mining im US-Wahlkampf
Datenschutz

Die Hardware hinter Echelon

Echelon, das weltumspannende Spionage- und Überwachungsnetz von USA, UK, Kanada, Australien und Neuseeland, ist seit dem 11. September etwas in Vergessenheit geraten. Der kritische Abschlussbericht des EU-Parlaments zu dem Thema wurde leider eine Woche zu spät veröffentlicht. Nun gibt es mal wieder einen Artikel zu der verwendeten Hardware hinter Echelon, welches aus mehr als 120 […]

Lesen Sie diesen Artikel: Die Hardware hinter Echelon
Datenschutz

Grüne Parteitagsbeschlüsse zu Netzpolitik

Bündnis 90/Die Grünen haben am vergangenen Wochenende auf ihrem Parteitag in Kiel verschiedene Beschlüsse gefasst, die Netzpolitik betreffen. Die meisten netzpolitischen Positionen kamen mal wieder durch die Grüne Jugend zustande, die sich überall problemlos durchsetzen konnte. Im Antrag „Keine Softwarepatente“ wird die seit vier Jahren kommunizierte Kritik an der geplanten EU-Richtlinie nochmal deutlich kommuniziert: 1) […]

Lesen Sie diesen Artikel: Grüne Parteitagsbeschlüsse zu Netzpolitik
Datenschutz

Workshop: DRM und Alternative Kompensationssysteme

Im Rahmen der 20. Jahrestagung des Forum InformatikerInnen für Frieden und Gesellschaftliche Verantwortung (FifF e.V. ) vom 30.9.-3.10. in Berlin finden einige spannende Workshops statt, die wir hier gerne vorstellen. Andreas Bogk, Chaos Computer Club, Berlin Volker Grassmuck, Helmholtz-Zentrum für Kulturtechnik, HU Berlin Zeit: Sa, 14:30-18:00, Raum: RUD 26, 1’306 Kurzfassung: Digitales Restriktions-Management (DRM) ist […]

Lesen Sie diesen Artikel: Workshop: DRM und Alternative Kompensationssysteme
Datenschutz

Sicher Telefonieren – Kampagne

Die Grüne Jugend Berlin hat eine kleine Internetkampagne zum Thema Inverssuche gestartet. Die Inverssuche ist der neueste „Service“ der Telekom-Auskunft. Nun können anhand der Telefonnummer personenbezogene Daten wie Adresse, Name und weiteres abgefragt werden. Unter der Domain www.sicher-telefonieren.net gibt es in Magenta-Farben Informationen, wie man sich bei der Inverssuche abmelden kann, damit die eigene Privatsphäre […]

Lesen Sie diesen Artikel: Sicher Telefonieren – Kampagne