Demokratie

Unterstützt die Quadrature du Net

united_in_diversity_370

united_in_diversity_370Die französische Bürgerrechtsorganisation Quadrature du Net ruft zu einer Spendenaktion auf. Kennenlernen konnten wir die Quadrature auf den letzten re:publicas und diversen Chaos-Kongressen. Vor allem ihr Sprecher und Mitgründer, Jérémie Zimmermann, ist viel in Sachen Netzpolitik unterwegs.


netzpolitik.org - unabhängig & kritisch dank Euch.

Das komplette Team der Quadrature war in der letzten Zeit aber auch sehr oft in Brüssel, um mit uns gegen das ACTA-Abkommen zu kämpfen und dort mit den französischen Abgeordneten zu reden.

Damit sie weiterhin so erfolgreich arbeiten und unsere digitalen Bürgerrechte verteidigen können, braucht die Quadrature unsere Hilfe. Also: Aktiv etwas für die deutsch-französische Freundschaft tun und hier klicken.

4 Kommentare
  1. Nicht genug, dass die deutschen steuerzahler für die Schulden ausländischer Staaten und Banken zahlen soll. Nun sollen auch noch die deutschen blogger für die ausländiger blogger und Aktivisten zahlen? Wann hört das endlich auf?

    1. Sobald du Deutschland vom Rest der Welt durch ein paar Millionen Kilometer Abstand getrennt hast. Zumindest für ein paar Jahre, dann muss es weiter weg sein, es gibt ja schon die ersten Privatunternehmen im All.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.