Open Data Hackathon & Random Hacks of Kindness: 4. Dezember 2010

Am 4. Dezember findet der weltweite Open Data Hackathon statt. In einem Wiki werden die vielen weltweiten Events geplant. Dort finden sich (kurz nach der Einrichtung der Seite) bereits geplante Events für Berlin und Wien. Entwickler, Designer, Bibliothekare, Statistiker und vor allem Bürger werden zur Beteiligung aufgerufen.


netzpolitik.org - unabhängig & kritisch dank Euch.

Die Random Hacks of Kindness (RHoK) sind für den 4. & 5. Dezember vorgesehen. Hier gibt es (bisher) nur ein Event in unserem Einzugsbereich, und zwar in Berlin. RHoK sind ebenfalls ein weltweiter Hackathon, allerdings mit breiterer Zielsetzung: „to make the world a better place by building a community of innovation.“

So wollen beide Events auch nicht miteinander konkurrieren, sondern auf Synergien setzen.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.