RSS-feed für dieses Thema abonnieren

The Atlantic

Das Internet im Bürgerkrieg in Syrien: Überwachungstechnologien als Waffen und staatliche Hacker

Im Bürgerkrieg in Syrien werden Menschen verhaftet und ermordet, nachdem ihre Computer und ihre Accounts ausspioniert wurden. Businessweek berichtet jetzt erneut, wie Überwachnungstechnologien zu Waffen werden können. The Atlantic berichtet, wie Iran und USA jeweils eine Seite hochrüsten. Stephan Faris: The Hackers of Damascus – Businessweek It didn’t matter. His computer had already told all. […]
Wir wollen 2016 noch schlagkräftiger werden. Unterstütze unsere Arbeit durch eine Spende für mehr netzpolitik.org, damit wir weiter kritisch und unabhängig bleiben können. Spenden