Südafrikanisches online Seminar zu „Blogs + Education“

Wer Interesse an (süd)afrikanischen Perspektiven auf den Einsatz von Blogs im Bereich Bildung hat, sei auf das online Seminar „Blogs for quality learning in developing contexts“ vom 16. bis 23. Mai verwiesen. Veranstalter ist SANTEC (Society and Network for Technology in Education through Collaboration), ein lockeres Netzwerk rund um „educational technology“ v.a. auf dem afrikanischen Kontinent. Das Seminar wird geleitet von Tony Carr von der University of Cape Town. Dem Programm zufolge geht es um einen grundlegenden Einstieg in die Anwendung von Blogs in Lehre und Forschung. Die Ressourcen zum vorangegangenen online Seminar „Podcasting in eLearning“ sind auch noch auf der SANTEC Site verfügbar.

No Tracking. No Paywall. No Bullshit.

Die Arbeit von netzpolitik.org finanziert sich zu fast 100% aus den Spenden unserer Leser:innen.

Werde Teil dieser einzigartigen Community und unterstütze auch Du unseren gemeinwohlorientierten, werbe- und trackingfreien Journalismus jetzt mit einer Spende.

Jetzt spenden


Jetzt spenden

0 Ergänzungen

Wir freuen uns auf Deine Anmerkungen, Fragen, Korrekturen und inhaltlichen Ergänzungen zum Artikel. Bitte keine reinen Meinungsbeiträge! Unsere Regeln zur Veröffentlichung von Ergänzungen findest Du unter netzpolitik.org/kommentare. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.