Wissen

Lulu.tv gibt 80% der Werbeeinnahmen ab

Die Videohosting-Plattform Lulu.tv beteiligt Nutzer, die eigene Creative Commons llizenzierte Videos hochladen mit 80% der Werbeeinnahmen. Unklar ist mir gerade aber, ab welchem Betrag das Geld ausgezahlt wird. Die Plattform könnte aber auch etwas schöner sein. Dafür kann man sein eigenes VLOG dort einrichten.

0 Ergänzungen

Wir freuen uns auf Deine Anmerkungen, Fragen, Korrekturen und inhaltlichen Ergänzungen zum Artikel. Unsere Regeln zur Veröffentlichung von Ergänzungen findest Du unter netzpolitik.org/kommentare. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.