Googles Herausforderung. Für eine europäische Bibliothek?

Gestern gab es eine interessante Veranstaltung zur Digitalisierung europäischer Literatur in Berlin. Diese konnte ich leider nicht besuchen, weil ich auf einer anderen Veranstaltung auf dem Podium sass. Aber Andreas Wagner war dabei und hat jetzt eine Zusammenfassung bei face2blog veröffentlicht:

“Googles Herausforderung. Für eine europäische Bibliothek.” heisst die selbsternannte “kleine Kampfschrift” des Präsidenten der Französischen Nationalbibliothek, Jean-Noel Jeanneney, in Anlehnung an den von ihm verfassten Le Monde-Artikel “Quand Google défie l’Europe”. Anlässlich der Veröffentlichung der deutschen Ausgabe sprach Jeanneney am 7.März in der Französischen Botschaft in Berlin.

Du möchtest mehr kritische Berichterstattung?

Unsere Arbeit bei netzpolitik.org wird fast ausschließlich durch freiwillige Spenden unserer Leserinnen und Leser finanziert. Das ermöglicht uns mit einer Redaktion von derzeit 15 Menschen viele wichtige Themen und Debatten einer digitalen Gesellschaft journalistisch zu bearbeiten. Mit Deiner Unterstützung können wir noch mehr aufklären, viel öfter investigativ recherchieren, mehr Hintergründe liefern - und noch stärker digitale Grundrechte verteidigen!

Unterstütze auch Du unsere Arbeit jetzt mit deiner Spende.

Unterstütze auch Du unsere Arbeit jetzt mit deiner Spende.