Generell

Die TAZ über Musikblogs

Die TAZ beschäftigt sich ein wenig mit neuen Formen des Musikjournalismus: Klatsch in die Hände und sag Ja!

Wir finanzieren uns fast vollständig aus Spenden von Leserinnen und Lesern. Unterstütze unsere Arbeit mit einer Spende oder einem Dauerauftrag.

Strukturwandel der popmusikalischen Öffentlichkeit: In den Musikblogs und Onlineforen hat ein neues Goldenes Zeitalter des Musikjournalismus begonnen. Die Szene bringt ihre ersten Hypes hervor. Die klassischen Medien können nur hinterherlaufen

Weitersagen und Unterstützen. Danke!