Generell

Vortrag: Warum offene Standards nicht funktionieren, aber trotzdem nötig sind

Am kommenden Donnerstag, den 9.6.2005 gibt es um 19h im newthinking store folgenden spannenden Vortrag:

Wir finanzieren uns fast vollständig aus Spenden von Leserinnen und Lesern. Unterstütze unsere Arbeit mit einer Spende oder einem Dauerauftrag.

[…] Der Vortrag gibt eine Einführung in die Thematik der Interoperabilität und „Offenen Standards“. Es wird erklärt, was Interoperabilität überhaupt ist und welche Arten von Interoperabilität es gibt. Im weiteren Verlauf des Vortrags wird diskutiert, ob Offene Standards eine Lösung zur Herstellung von Interoperabilität darstellen und welche Gefahren „Offene Standards“ in der „freien Wildbahn“ überstehen müssen.

Referent: Oliver Zendel ist Mitbegründer des LinuxTag e.V. und beschäftigt sich seit mehr als 10 Jahren mit Freier Software.

09.06.05, 19.00h, newthinking store, Tucholskystr. 48, 10117 Berlin-Mitte

Weitersagen und Unterstützen. Danke!