OpenNet-Report zu China

Morgen wird die OpenNet Initiative (ONI) im Rahmen der öffentlichen Anhörung der U.S.-China Economic and Security Review Commission ihren Bericht „Internet Filtering in China 2004-2005“ vorstellen. Der erste Bericht dieser Art wurde im Jahr 2002 veröffentlicht. Das ONI ist eine gemeinsame Initiative des Citizen Lab des Munk Centre for International Studies (University of Toronto), des Berkman Center for Internet & Society (Harvard Law School) und der Advanced Network Research Group des Cambridge Security Programme (University of Cambridge).


netzpolitik.org - ermöglicht durch Dich.

Weitersagen und Unterstützen. Danke!