Diskussion zu Software-Patenten als Live-Stream

Auch auf der CeBit wird das Thema „Software-Patente“ natürlich heiß debattiert. Nachdem der EU-Rat die umstrittene „Software-Patentrichtlinie“ am Montag „durchgewunken“ hat, findet heute um 15 Uhr auf dem Heise Forum ’05 Sicherheit und Recht eine Podiumsdiskussion zum Thema statt. Diese wird als Live-Stream übertragen.

Geleitet wird die Debatte vom stellvertretenden Chefredakteur der c’t Jürgen Kuri. Teilnehmer sind Dr. Carsten Schulz vom Institut für Rechtsfragen der Freien und Open Source Software (ifrOSS), Dr. Hans-Werner Moritz (Rechtsanwalt), Jürgen Betten (Patentanwalt) und Hartmut Pilch, Vorsitzender des Fördervereins für eine Freie Informationelle Infrastruktur (FFII).

Du möchtest mehr kritische Berichterstattung?

Unsere Arbeit bei netzpolitik.org wird fast ausschließlich durch freiwillige Spenden unserer Leserinnen und Leser finanziert. Das ermöglicht uns mit einer Redaktion von derzeit 15 Menschen viele wichtige Themen und Debatten einer digitalen Gesellschaft journalistisch zu bearbeiten. Mit Deiner Unterstützung können wir noch mehr aufklären, viel öfter investigativ recherchieren, mehr Hintergründe liefern - und noch stärker digitale Grundrechte verteidigen!

 

Unterstütze auch Du unsere Arbeit jetzt mit deiner Spende.