Generell

Club-Mate ist gesund

Dass Club-Mate als Eistee eine Menge Zucker enthält, war schon klar. Wieviel bisher noch nicht. Diese Frage wurde nun gelöst und das Gewissen freut sich: Nur halb soviel Zucker wie Cola, Fanta oder Orangensaft auf den Liter bezogen:


Netzpolitik.org ist unabhängig, werbefrei und fast vollständig durch unsere Leserinnen und Leser finanziert.

CLUB-MATE enthällt 54 g Zucker pro Liter, 22 Kcal pro 100 ml, das entspricht 2 BE pro Flasche.

Zum Vergleich: 110 g Zucker pro Liter Coca Cola, 120 g pro Liter Fanta, 100 g pro Liter Orangensaft (letzteres ist allerdings kein fieser böser Kristall-Rafinadezucker sondern freundlich lächelnder, aber genauso kalorienreicher Fruchtzucker). Ein Stück Würfelzucker sind so ca. 3g. 1g Zucker hat so etwa 4 kcal (je nach Zuckersorte). D.h. Mate ist im Vergleich zu den üblichen Alternativen (ausser Wasser natürlich) durchaus die bessere Wahl. Mit 110 kcal / Flasche ist eine Mate etwa so energiereich wie zwei Scheiben Standard-Mischbrot (das ist was Loscher mit “2 BE pro Flasche meint“).

[via Knowledge Brings Fear]

Weitersagen und Unterstützen. Danke!